ita deu eng rus ico Facebook ico Google+ ico Twitter ico You Tube ico Flickr  
Biathlon
18.-21.01.2018
ANTERSELVA
 
Biathlon
19.-22.01.2017
ANTERSELVA

Guestbook

We are pleased about every entry in our guestbook!

Data:



 

Comments:*

 

Anti-spam verification

 

Please note: all boxes marked with a * must be filled in

 

Consent to my personal data being used by the OC administration.
Your personal data will be handled according to the privacy declaration No. 196/2003. | Privacy declaration ».

 

 

Written by: Lumpi
Town: Bayern
Message: Vorweg, wir (Biathlonfreunde Rottal) haben wieder tolle Tage im \"Schoß der Biathlonfamilie\" verbracht! Da wir dem Chaos auf den Tribünen schon vor langer Zeit Lebwohl gesagt haben und auf die Strecke ausgewichen sind, kann ich über die Zustände in den Blöcken heuer nichts sagen. Wir haben auf der Strecke jedes Jahr den selben Platz, wo wir nach Aussage anderer Besucher schon Kult sind (hahaha). Mittlerweile wurde dort sogar ein großer Flachbildfernseher aufgebaut. Danke dafür! Dem Chaos bei den Shuttlebussen kann ich mich anschließen. Wir sind erfahrungagemäß eh erst 2 Stunden nach der Siegerehrung runter und mußten trotzdem ewig warten und das bei Shuttle B. Das war noch nie der Fall. Ok, das kann mal passieren. Was mich eigentlixh mehr wurmt, ist das Besucherzelt. Noch vor ein paar Jahren hat man nach dem Rennen noch schön Platz gehabt. Mittlerweile kommt man grad noch so bei der Tür rein! Das Problem sind nicht die Biathlonfans, sondern die Unmengen von jungen Südtirolern, die zu mehreren Hunderten nach dem Rennen mit den Bussen rauffahren, um Party zu machen. Irgendwie sollte man sich mal Gedanken machen, für wen dieses Zelt gedacht ist! Ich habe soviele Leute gesprochen, sie darüber verörgert sind und auch durch die anderen Umstände darüber nachdenken, nicht mehr nach Antholz zu fahren! Genau diese Leute, die Antholz zum beliebtesten Biathlonort gemacht haben. Ihr seid auf dem Weg ein zweites Oberhof zu machen und verliert dadurch sehr viele Sympathien! Ich hoffe, ihr nehmt euch alle Kritiken dieses Gästebuches zu Herzen und überdenkt die Organisation! Ansonsten kann ich nur sagen, wir kommen immer wieder gerne. Liebe Grüße Lumpi und die Biathlonfreunde Rottal
Date and time: 18.02.2017 - 10:21:56
Written by: Heinz Mertens
Town: Deutschland (Eifel)
Message: Gut, erst mal zu lesen, was viele Besucher der diesjährigen Biathlon-Veranstaltung bewegt. Wetter, Atmosphäre, Flair, Wettkämpfe = alles toll. Auch mit den Toiletten hat es offenbar diesmal besser geklappt als im Vorjahr (wir hatten keine Probleme!). Dringend verbesserungswürdig ist die \"Besucherlenkung\" zu den gebuchten Plätzen und nach Ende der Veranstaltung zu den Shuttle-Bussen. Diesmal war es insbesondere am Samstag nahe an einer Katastrophe. Da muss nur mal einer der ja oft auch älteren Besucher stürzen oder in ein Knäuel alkoholisierter \"Fans\" geraten und schon passiert, was keiner sich wünscht und was auch ich mir lieber nicht ausmale. Dringende Bitte an die Veranstalter daher: \"Kanalisiert\" die abfließenden Besuchermassen mit einfachen aber geeigneten Mitteln und ich/wir und viele andere kommen auch in Zukunft gerne wieder.
Date and time: 15.02.2017 - 12:26:23
Written by: Penny
Town: Uk
Message: Fantastic - will come back next year. But PLEASE do not play the Gary Glitter song - most women would rather shoot him than listen to him
Date and time: 14.02.2017 - 15:03:10
Written by: Robert
Town: Germany
Message: Hallo zusammen Wir kommen seit Jahren zu Euch. Bisher immer mit Begeisterung und riesiger Freude über Eure tolle Organisation und Durchführung. Leider waren wir im diesem Jahr total enttäuscht was sich am Samstag abspielte. Ihr habt schreibt und sagt immer durch bis zu 1000 Helfer sind für Euch tätig. Wo waren die am Samstag. Nicht auf den Tribünen um Ordnung zu schaffen. Ihr habt einfach nur Glück gehabt das nichts passiert ist, hat die Love Parade nicht genug Opfer gekostet. Ihr müsst mehr Ordnung schaffen auf den Tribünen, wie im Fußball Stadion, mit genauer Blockangabe etc. Es kann so nicht weitergehen, früher hatte man Platz, in den Pausen konnte man ein Bier trinken und wieder zurück zum Platz gehen. Dieses Jahr ging gar nichts mehr. Wir hatten bisher vor zur WM nach Antholz zu reisen und planten auch schon. Jetzt überdenken wir alles, da Sicherheit der Familie und das gesunde Leben vor allem stehen. Leute ändert was, macht Antholz nicht durch den Kommerz kaputt. Lg Robert
Date and time: 10.02.2017 - 11:24:44
Written by: Schoene
Town: Deutschland
Message: Mit zwei Wochen Abstand zu den tollen Biathlon Wochenende in Antholz müssen wir uns leider den Beiträgen im Gästebuch anschließen. Die Menschenmassen auf der Tribüne, vor allem am Samstag waren nicht mehr normal. Wir sind mit einer Gruppe von insgesamt 10 Leuten angereist. Leider wurden 4 von uns am Samstag überhaupt nicht mehr auf die Tribüne gelassen, so dass die Stadionkarten umsonst gekauft worden sind! Also konnte die Leistung der EINTRITTSKARTE für 4 von 10 Personen nicht eingelöst werden. Es war sehr schade, weil am Sonntag die Zuordnung dann bisschen besser klappte! Die Helfer waren erst am Sonntag besser eingestellt und hier ein Dankeschön an alle im Stadion, an der Strecke und am Shuttle! Mit der Verpflegung und den Toiletten hat es prima geklappt, zumindest im Stadion! War ein super-schönes Wochenende trotz einiger „negativen“ Sachen!
Date and time: 09.02.2017 - 09:33:56
Written by: Bernd
Town: Deutschland
Message: Wir kommen schon einige Jahre nach Antholz zum Biathlon. Wir werden auch 2018 dabei sein,sofern wir gesund bleiben. Die Mängel,die Herr Keller aufzählt teile ich.Keine Treppe im Block B war frei.Am Samstag hatte man keinen überblck ,wer mit dem Handycapshuttel fahren darf .Es fuhren alle mit,Ein Rollstuhlfahrer wurde zur seite gedrängt.Auch die Helfer können sich hinten anstellen,oder müssen separat mit anderen Fahrzeugen transportiert werden.Aber vordrängeln geht auch für sie nicht,zumal nicht ,wenn es ca.6-8 Leute sind. Wir hoffen,das die Anregungen was bringen,und verbleiben bis zum nächsten Jahr.wenn es wieder heißt Biathlon in Antholz.
Date and time: 06.02.2017 - 13:34:34
Written by: Jochen Keller
Town: Deutschland
Message: Sehr geehrte Damen und Herren des Organisatzionskomitees, zunächst einmal ein großes Kompliment und vielen Dank für den tollen Biathlon-Weltcup in Antholz. Das Umfeld, die Strecke, die Lage, die Stimmung und nicht zuletzt die Südtiroler sorgen dafür, dass dies eine tolle Veranstaltung ist und wir in den letzten Jahren regelmäßig als Gäste zugegen waren. Sie können mir glauben, wir schätzen das Engangement der zahlreichen freiwilligen Helfer und Organisatoren sehr. In diesem Jahr, muss ich aber meinen Frust loswerden und so hoffe ich kosntruktive Kritik üben. Wir standen auf der Stehplatztribüne (Kategorie B/ Block 6). Obwohl wir rechtzeitig da waren und unsere Plätze eingenommen hatten, drangen immer mehr und mehr Zuschauer in den Block, so dass sämtliche Zu- und Abgänge vollig verstpoft waren und kein Fluchtweg mehr vorhanden war. Sicherlich zeigen ihre Erhebungen, dass das Durchschnittsalter der Gäste eher höher liegt und auch zahlreiche Gäste da sind, die nicht mehr so beweglich oder so gut zu Fuß sind. Nicht auszudenken, wenn etwas passiert wäre, eine Panik ausbricht oder gar ein Notfallversorger hätte auf die Tribüne müssen. Weiterhin vermute ich, dass die jeweiligen Tribünenbereiche für eine definierte Anzahl Menschen ausgelegt ist und diese nach meiner Einschätzung überschritten war. Ich denke es gibt genügend Beispiele, wie in Fußballstadien oder Konzerten, die zeigen, dass ein sicherer und korrekter Tribünenbetrieb möglich ist. Dafür erfordert es natürlich im Vorfeld eine gute Organisation und nach meiner Meinung Eintrittskarten, die einzelnen Blocks zugeordnet sind. Zusätzlich benötigt es Sicherheitskräfte, die dafür sorgen, dass nur diejenige Anzahl an Gästen in die Blocks kommen, für die auch die jeweiligen Abschnitte ausgelegt sind. Ich möchte Sie eindringlich bitten hier zu reagieren und dringend notwendige Maßnahmen einzuleiten. Es wäre sehr schlimm, wenn sich Antholz eines Tages in die bekannten Orte von Massenpanik, Katastrophen o.ä. einreihen müsste und den Ruf einer supertollen Biathlonstation im jährlichen Weltcup verlieren würde. Auch im Hinblick auf die bevorstehende Welmeisterschaft braucht es dringend Verbesserungen. Der Stadionsprecher hat mehrmals die Zuschauer aufgefordert, nach der Veranstaltung geordnet das Stadion und die Strecke zu verlassen. Es seien genügend Busse im Einsatz, die für einen geordneten Abtransport sorgen würden. Weiterhin gebührt es den Athleten, die Siegerehrung abzuwarten und nicht vorzeitig die Wettkampfstätte zu verlassen. Gesagt getan, mit dem Ergebnis, dass wir über 2 Stunden in der Schlange standen, bis wir den Bus (Shuttle A) bekommen haben. Alleine über diese Wartezeit könnte man ein Buch schreiben. Gruppen, die sich vorbei drängeln, volltrunkene Gäste, die z.T. auf der Straße liefen, Gäste, die wiederum sich beim Shuttle B und C eingereiht haben und dann von unten in den Shuttle A gedrängt haben,... Die Situation im Antholzer-Tal ist sicherlich nicht ganz einfach, diese Menschenmassen zu beherrschen. Warum wird nicht nur ein Busshuttle eingesetzt, der zunächst alle Gäste nach Mittertal bringt. Dann könnten diejenigen, die mit dem PKW angreist sind zu ihren Autos bzw. zu den Bussen und die weiteren könnten über Anschlussshuttle nach Olang usw. abtransportiert werden. Hätte auch den Vorteil, dass man vielleicht noch Lust verspürt etwas im Biathlon-Dorf zu verweilen. Ich kann es nicht genau abschätzen, ob gegenüber den Vorjahren am Samstag mehr Zuschauer zugegen waren, trotzdem darf ich nur soviele Eintrittskarten verkaufen, die ich sicher und zügig beherrschen kann. Alles andere ist ein unkalkulierbares Risiko für die Menschen und vor allem die Veranstalter.Im Katastrophenfall helfen höhere Teilnehmerzahlen und damit höhere Einnahmen über Eintrittkarten nicht weiter. Somit ging ein eigentlich schöner Tag mit viel Ärger und Verdruss zu Ende und ich ehrlich zweifle, ob ich nochmal nach Antholz komme. Es ist tatsächlich das erste Mal, dass ich ein solches Feedback schreibe. Ich möchte mich nicht als Besserwisser oder Oberaufseher aufspielen, aber ich möchte meine Familie und mich keinem Risiko aussetzen, das ich letztendlich nicht überschauen kann. Über eine Reaktion Ihrerseits in Form eines Feedbacks, würde ich mich freuen. Es grüßt Sie freundlich Jochen Keller
Date and time: 04.02.2017 - 11:47:16
Written by: Meyer Julia
Town: Schweiz
Message: Einmal mehr ein Riesenerlebnis!! Allen die zum Gelingen der hervorragenden Organisation beigetragen haben, möchten wir uns bedanken. Freuen uns jetzt schon auf das 2018. Alles Gute
Date and time: 31.01.2017 - 19:08:44
Written by: Gundi
Town: Wesel, Niederrhein
Message: Antholz 2017, es war wieder traumhaft. Aber wie in vielen Einträgen vorher ist Kritik in diesem Jahr angebracht. Das Orga-Team wird sich damit beschäftigen müssen. Aber auch ein großes Dankeschön muss ausgesprochen werden an all die fleissigen Helfer, die nimmermüden, lustigen \"Bumsies\", die Bewirtungen in den Hütten (bei uns speziell hinter der Tribüne (bei Thomas, Erwin, Günter und und und). Und ein großer Dank an all die Carabineri, die für unsere Sicherheit gesorgt haben. Wir werden sicher auch in 2018 mit unseren \"Biathlonfreunden-Niederrhein\" wieder bei Euch sein.
Date and time: 31.01.2017 - 09:56:17
Written by: Jürgen
Town: Heiligenwald im Saarland
Message: ich war zum 4.mal in Antholz. Tolle Veranstaltung. Die Verpflegungssituation müsste unbedingt verbessert werden (mehr Stände). Von Jahr zu Jahr schlechter allerdings die Situation an den Shutteln nach der Siegerehrung des letzten Rennens. Samstags war man, wenn man sich wie vorgegeben in die Warteschlange, ich wartete auf Shuttle \"A\", stellte, in der Schlange der Idioten. Das ist aber dem Veranstalter bekannt, denn das passiert schon seit Jahren, dass viele die bekannte Abkürzung über den Einstieg für Shuttle \"B \" und \"C\" nehmen. Diesesmal kam es deshalb zu ungewohnt vielen Handgreiflichkeiten. Sonntags war die Situation, ich denke durch die sporadischen Kontrollen, besser. Aus der Wartezeit von 1 Stunde 40 min. am samstag wurde sonntags nur noch eine Viertelstunde. Knüpft dort an und lasst es nicht zu Ärger und im letzten Moment zu Verstimmungen kommen und wir den 100 mal gesagten Worten der Moderatoren und des Landeshauptmannes bei den Siegerehrungen glauben können: \"Verehrte Gäste...\"!
Date and time: 30.01.2017 - 14:32:30
Written by: Die Bohmänner
Town: Sachsen-Anhalt
Message: Es ist Zeit Resümee unseres ersten Besuches in Anholz zu ziehen. Fazit, es war wunderschön und sehr anstrengend. Die Stimmung im Stadion einzigartig toll. Liebe Grüße an die Gruppe nach Hessen, die uns mit Grappa, Gummibärchen und Waffeln versorgt hat. Wir kamen wegen des Sportes, aber einige \"Fans\" haben nur ...sorry....gesoffen! Da zuviele Karten verkauft wurden, standen alle Treppen uns Ausgänge voll. Am Samstag mussten eben jene \"Fans\" immer wieder zu den Toiletten, denn das Bier, was geholt wurde, wollte auch wieder raus. Wenn solche Leute in einer Veranstaltung 4x sich durch die Leute drängeln, dann muss man sich nicht wundern, dass es Knatsch gab. Allerdings wäre das bei freien Gängen kein Problem gewesen. So aber standen wir so eng, dass man fast zerquetscht wurde, wenn jemand auf die Toilette wollte. Wir haben auf Grund der schlechten Erfahrung mit den Shuttle-Bussen am Samstag die Veranstaltungen nicht bis zum Ende besucht, da wir ja noch ca. 1 Stunde ins Hotel fahren mussten. Einige Mitreisende standen 2 Stunden in der Kälte nach den Bussen an. Das waren die Wermutstropfen unseres Besuches. Die Stimmung im Stadion war suuuuuper Klasse. Danke, an all die freundlichen Helfer und an die Biathleten. Es war ein tolles Erlebnis.
Date and time: 29.01.2017 - 19:29:57
Written by: Anja
Town: Deutschland
Message: Zum ersten Mal beim Biathlon. Und dann so ein tolles Erlebnis !!! Wir waren begeistert. Die Stimmung, die Menschen, das Wetter und die Ergebnisse. Ein Traum. Ja, die Rückfahrt am Samstag nötigte auch uns Geduld ab. Und auch wir haben uns sehr über die A....löcher geärgert, die sich für besonders schlau hielten. Aber ich hatte nicht das Gefühl, daß hier der Kommerz im Vordergrund stand. Dafür waren die Preise für Eintritt (und davon wurde auch der ganze Shuttle-Verkehr bezahlt) für das Programm doch angemessen. Verpflegung ist bei jedem Bundesliga-Fußballspiel oder Konzert teurer. Wenn die Antholzer damit reich werden wollten, brauchten Sie bloß die prall gefüllten Rucksäcke verbieten. Und die Zuschauer zahlen zu erhöhen, kann auch am Wunsch liegen, möglichst vielen Biathlonfreunden dieses Event zu ermöglichen. Wir kommen in 2018 bestimmt wieder. Mal sehen, ob das Versprechen des Ordners an den Bussen gehalten wird: \"Hier müssen wir etwas machen\". Zum Schluß noch, stellvertretend für alle Helfer, einen Dank an den Herrn, der jeden Tag am Bahnhof Olang stand, uns zur freundlich begrüßt und uns einen Schönen Tag gewünscht hat. Der hat uns gleich das Gefühl gegeben, bei netten Menschen zu Gast zu sein.
Date and time: 29.01.2017 - 17:14:08
Written by: Sandra
Town: Deutschland
Message: Wir kommen schon seit mehreren Jahren zum Biathlon-Weltcup nach Antholz, da die Atmosphäre und die Infrastruktur immer toll waren. Nach dem vergangenen Wochenende müssen wir aber leider sagen, dass wir zum Einen über die Situation auf der Tribüne erschrocken und über den Shuttle-Service nach den Rennen enttäuscht waren. Den aktuellen Beiträgen im Gästebuch können wir uns nur anschließen. Die Menschenmassen auf der Tribüne und die nicht mehr vorhandenen Auf-/Abgänge führten zu einem enormen Sicherheitsrisiko hinsichtlich einer Panik- oder Notfallsituation. Ehrliche Besucher mussten nach der Siegerehrung über zwei Stunden auf den Bus-Shuttle warten, da der Abtransport völlig unkontrolliert stattfand, was zu viel Ärger und Konflikten führte. Die Helfer und das Service-Personal haben die Situation entweder völlig falsch eingeschätzt oder waren schlichtweg überfordert. Die Organisation und die Infrastruktur haben den Besucherzuwachs definitiv nicht mehr stand gehalten.
Date and time: 29.01.2017 - 16:49:24
Written by: andrea und josef
Town: Deutschland
Message: wir waren zum dritten mal in Antholz,es war wie in den Jahren vorher eine tolle Veranstaltung mit kurzweiligem Rahmenprogramm und super tollen Wettkämpfen. Getrübt wurde das Ganze nur durch das Verhalten vieler Zuschauer die fünf Minuten vor Start des Rennens an die Strecke oder auf die Tribüne kamen und die besten Plätze wollten.wenn man nur einen Schritt zur Seite machte wurde man schon weggedrängelt. Auf der Tribüne wurden die Treppen zugestellt,die Ordner konnten sich nicht durchsetzen um die Treppen und Fluchtwege frei zu halten.Pures Chaos herrschte am Samstag auf dem Weg zum Shuttlebus \"A\".Leute die sich anstellten waren die Dummen.Wir standen über zwei Stunden an,während andere an der Seite vorbeigingen und sich vorne wieder reindrängelte. Ganz \"Schlaue\" gingen zu Shuttle \"B C\" um dann von unten zu Shuttle A zu gelangen. Am Sonntag war es etwas besser, Ordner standen zwar am Weg zum Bus,aber keiner reagierte auf die Vordrängler. Danke an eine couragierte Frau,aus einer Gruppe die mit uns wartete, die sich vorne in den Weg stellte und alle Vordrängler zurück schickte. Eigentlich wäre das Aufgabe der Ordner gewesen die am Weg danebenstanden. Die Familiäre Veranstaltung die ich vor Fünf Jahren bei meinem Ersten Besuch kennenlernte ist nicht mehr gegeben. Es werden immer mehr Karten verkauft,Hauptsache der Gewinnn wird maximiert.Viele Leute kommen nicht um Biathlon zu sehen sonder um zu \"feiern\".Bis kurz vor dem Start wird im Zelt gefeiert und nach der Hälfte des Rennens wandert alles wieder zurück. Beim 2. Rennen das Gleiche wieder, nur daß diesmal viele schon angetrunken sind. Trotz all dieser Unannehmlichkeiten war es für uns ein tolles Wochenende und wir werden wieder nach Antholz zum Biathlon kommen.
Date and time: 29.01.2017 - 15:21:40
Written by: Jürgen
Town: Germany
Message: Kompliment für eine tolle Veranstaltung! Stadion, Wetter, Rennen und Rahmenprogramm waren top. Einzig der Shuttle-Service war teilweise unkoordiniert und am Samstag abend sogar lebensgefährlich. Ich habe selbst erlebt, wie eine ältere Frau im Gedrängel um die Busplätze am Shuttle C in den Bauch geboxt wurde. Wo leben wir eigentlich??? Die wenigen Ordner/Helfer für den Shuttledienst waren zwar grösstenteils bemüht aber schlichtweg überfordert. Die Busse hielten nicht am vorgesehenen Schild sondern wo sie wollten. Vorschlag: Mit Ordnungsgittern wie am Stadioneingang den Zugang zum jeweiligen Shuttle kanalisieren, Bus für Bus an dieser vorgesehenen Haltestelle (oder auch an 2 Haltestellen) befüllen und auch in Warteposition stehende Busse anweisen, die Türen erst an der Einsteigeposition zu öffnen. Es wäre so einfach.... Hier müsst Ihr nachbessern! Das ist zwar mein einzigster Kritikpunkt, aber ein sehr schwerwiegender! LG Jürgen
Date and time: 28.01.2017 - 19:52:20
Written by: Kerzel Hubert und Monika
Town: Deutschland
Message: Super Veranstaltung, wir waren 6 Tage dabei. Aber alle reden von den Bussen , was ja auch stimmt. Man sollte sich mal ernsthaft Gedanken machen wegen der Dixi Toiletten, die nicht nur eklig sind, sondern viel zu wenig. Die Huber alm macht Geld ohne Ende, haben nur 1 Toilette, dahinter 6 Dixi wc für tausende von Leuten ! Wir kommen sicher nicht wieder zum Biathlon, schade.
Date and time: 28.01.2017 - 18:58:54
Written by: Barbara
Town: Deutschland
Message: Vier unvergessliche Tage beim Biathlon in Antholz dank LOACKER. Diese Schokowaffeln sollte man in ganz Deutschland kaufen können.
Date and time: 27.01.2017 - 17:11:10
Written by: Sabine
Town: Deutschland
Message: Liebe Antholzer, ihr habt euch wieder sehr viel Mühe mit dem Ablauf der Veranstaltung gegeben. Wir waren 2007 zur WM in Antholz, wenn ich mich noch recht erinnere waren damals am Samstag 15.000 Zuschauer, das gleiche am Sonntag. Ich habe diesen Samstag gehört das 27.000 Zuschauer im Stadion und an der Strecke waren. Das geht doch nicht, ändern lässt sich nur etwas wenn man die Zuschauerzahlen begrenzt. Ansonsten können wir uns nur für 5 wunderschöne Tage im Antholzer Tal bedanken, Danke und liebe Grüße.
Date and time: 27.01.2017 - 10:24:45
Written by: Stefan
Town: Baden/D
Message: Hallo, beim vierten Mal dabei und die Stimmung heuer als besonders angenehm empfunden - bis natürlich der Zu- und Abgang der Zuschauer. Ohne weitreichende bauliche Veränderungen (mehr ebender Platz am Wendekreis, Wellenbrecher, Schleusen, standfeste hohe Metallzäune etc. ) lässt die Infrastruktur aber leider keine Verbesserungen zu. Aber so endet einmal eine kleine Panik oder ein größeres Rettungsereignis in einer Katastrophe, da sich leider die Mitmenschen nicht konditionieren lassen und die Höhenluft und der Alk anscheinend den Intellekt raubt!. Am Samstag oder Sonntag müssen die Zuschauerzahlen mindestens um 4000 - 6000 runter. Das Interview von Herrn Daschler in RAI Südtirol deutete dies ja schon an:Qualität statt Quantität - danke! Ich komme aber gerne wieder und bringe Zeit, Geduld, Rücksichtnahme und Begeisterung mit!
Date and time: 27.01.2017 - 09:33:21
Written by: Rainer
Town: Deutschland
Message: Nach 20 Jahren Biathlon-World-Cup Antholz infolge denken wir ernsthaft darüber nach nicht mehr zu kommen. Die unbestreitbar großen Verbesserungen zur WM 2007 werden mehr und mehr überschattet vom Streben nach noch höherer Zuschauerzahl und dem Hofieren der VIPs. Die Situation am Samstag ist nicht neu, auch die nicht mehr gewährleistete Sicherheit auf der Tribühne. Das OK tut nichts. Schade um Antholz !
Date and time: 26.01.2017 - 19:20:06
Written by: klaus - hünxe
Town: Deutschland
Message: Guten Tag, wir waren zum sechsten Mal in Antholz und es war wie immer bisher sehr schön. Wetter und Wettkämpfe waren der Hammer. Leider gibt es diesmal einige Punkte die so nicht passieren dürfen. Das \"Personal\" an den Aufgängen hat mehr mit den Gesprächen untereinander zu tun, als mit den Aufgaben die sie eigentlich zu verrichten hatten. Die Aufgänge waren Hoffnungslos überfüllt, es war teilweise kein durchkommen. Was wäre bei einem Notfall nur passiert!!!!!!!!! Kein durchkommen für das Rettungs - Personal, eine Katastrophe ! Es wäre kein gutes Signal für Antholz gewesen. Die WC und Bewirtungssituation müsste auch überdacht werden. Mehr WC und Verpflegungsstände sind sehr sinnvoll. Auf allen Veranstaltungen in unseren Gegend kostet eine \"Riesenbratwurst\" max. 4.-€. Also alles noch einmal überdenken. Im nächsten Jahr sind wir mit unseren Bussen wieder da, die Biathlon Freunde Niederrhein........
Date and time: 26.01.2017 - 15:34:15
Written by: Peter
Town: Germany
Message: Tolles Wetter. Toller Sport! Bitte bei den Verpflegungspreisen nicht übertreiben, sonst wird die Selbsverpflegung durch mitgebrachte Lebensmittel noch mehr in den Vordergrund treten und der Veranstalter verkauft weniger. Von erschwinglichen Preisen profitieren dann Besucher und Veranstalter! Bei den Busshutteln muss eine bessere Organisation her, die einen geordneteren Rücktransport garantiert. Alles in Allem aber eine Spitzenveranstaltung. Bis zur WM habt Ihr ja noch Zeit die Kritiken aufzugreifen und abzustellen. Danke an alle Organisatoren !
Date and time: 26.01.2017 - 12:44:25
Written by: Gerlach Ingo, Beate und Eric
Town: Deutschland, Sachsen
Message: Man freut sich ein Jahr lang auf dieses Event, und dann ist es so schnell vorbei! Wir waren zum zweiten mal beim Biathlon Weltcup in Antholz, und es waren wieder traumhafte äußere Bedingungen sowie super sportliche Wettkämpfe ! Danke an alle Helfer, Organisatoren und Athleten für die schönen Tage ! Ich hoffe, wir sehen uns im nächsten Jahr wieder , das Gedränge an den Shuttelbussen nehmen wir in Kauf :)
Date and time: 26.01.2017 - 12:31:21
Written by: Franzi
Town: Germany
Message: Hallo, wir waren das 1. Mal in Antholz, ein Wunsch, der schon Jahre andauerte. Tolle Veranstaltung. Wir müssen aber unseren \"Vorschreibern\" beipflichten. Der Samstag war chaotisch, wenn man sich benimmt, hat man die A.....-Karte und steht 2 Stunden in der Kälte. Einige gingen zu dem Weg des B- u. C-Schuttles und sind dann von oben durch den Zaun zum A-Shuttle. Am Sonntag war es besser, aber auch Fans, die an der anstehenden Gruppe vorbei gehen und sich vorne reindrängen. 4 Ordner sahen diesem Treiben zu und ließen ihre Hände in den Jackentaschen verschwinden. Selbst nach Aufforderung mehrerer Fans sah man sich nicht genötigt einzugreifen. Bitte dringend Handlungsbedarf!!! Wäre schade, wenn dieses schöne Event dadurch getrübt wäre. Leider hatte für mich dieser Abend eine dicke Erkältung zur Folge. LG Franzi
Date and time: 25.01.2017 - 16:21:19
Written by: Peter
Town: Deutschland
Message: Wir waren zum 7. mal in Antholz und es war im Großen und Ganzen wieder eine tolle Veranstaltung. Allerdings ist am Samstag und Sonntag nach meiner Meinung die Sicherheit auf den Tribünen nicht mehr gewährleistet, da sie total überfüllt sind und sämtliche Aufgänge voller Zuschauer stehen, so dass im Falle eines Zwischenfalls (z.B. Herz- oder Kreislaufkollaps o.ä.) kein Arzt oder Sanitäter schnell vor Ort sein könnte. Außerdem wurde man teilweise beschimpft, wenn man versuchte während des Rennens die Treppe zu benutzen um zur Toilette zu gehen. Da müssten die Ordner doch mehr darauf achten, dass die Treppen freibleiben, oder es dürften weniger Stehplatzkarten verkauft werden, denn Gewinn ist nicht alles (zumal ja auch die Preise bei der Bewirtung recht hoch sind). Sollte dies immer schlimmer werden, könnte es sich auch ergeben, dass die Zuschauer sich sagen : Unter diesen Umständen besuche ich lieber einen anderen Ort, z.B. Ruhpolding. Ein weiteres Minus war insbesondere am Samstag die Abfahrt mit den Shuttle-Bussen - nicht genügend Sicherheitspersonal, Löcher und Unebenheiten in den Wegen und vor allem keine richtige Trennung zwischen den verschiedenen Linien führten zu teilweise chaotischen Zuständen. Bitte macht euch Gedanken über diese Hinweise, damit wir auch in den nächsten Jahren mit einem guten Gefühl nach Antholz kommen können.
Date and time: 25.01.2017 - 13:19:24
Written by: Wolfgang Kaiser
Town: Deutschland
Message: Mein Gott - was für eine tolle Woche in Antholz ! Wir kommen nun schon seit 10 Jahren hierhin und werden wohl die nächsten 10 Jahre (so Gott will) auch noch kommen. Super-Wetter, genialer Sport, tolle Stimmung, meist nette Leute, einfach vom Feinsten - WENN, ja wenn da nicht das Dilemma mit einzelnen Menschen wäre ! Das Verhalten einiger \"Mitbürger\" am Shuttle-Bus ist einfach nur ätzend und psychopathisch! Da wird gedrängelt und gestoßen, von einem Bus zum nächsten gerannt und wieder gedrängelt als gäbe es kein Morgen und schon gar keinen weiteren Bus mehr. Mein Gott - esst doch einfach noch
Date and time: 25.01.2017 - 13:18:45
Written by: Andre
Town: Germany
Message: Hallo Wir kommen seit vielen Jahren zu Ihnen zum Biathlon, aber so ein Chaos wie nach dem Rennen am Samstag hat unsere Gruppe noch nie erlebt. Die letzten waren nach 3 Std Rennende erst am Reisebus und waren total fertig. Alle sind direkt nach dem Rennen runter zu den Shuttle Bussen. Es wurde stellenweise um den Einstieg gekloppt, eine Dame fiel hin und es wurde so nachgeschoben das Personen auf Sie drauf getreten haben. Die Situation bei unseren Gästen die Schwerbehindert sind, war auch eine Katastrophe. Einzelheiten möchte ich mir ersparen. Sonntag war es besser, das muß ich der Gerechtigkeit schreiben. Preise: Wo wollt Ihr hin, totaler Kommerz mit immer größeren Gewinn. 5,50 Euro für eine Bockwurst mit Brötchen ??? Resümee: Trotzdem war es toll bei Euch und wir kommen trotzdem wieder, aber wir hoffen Ihr daraus gelernt. Lg Welche Preise habt Ihr erstmal bei der WM 2020, ist es dann nur noch VIPS zu bezahlen.
Date and time: 25.01.2017 - 09:45:44
Written by: Riedel, Sylvia
Town: Germany
Message: Antholz 2017 = Lob und Kritik ... Beim 11ften Mal waren zwar Wetter toll - super Wettkämpfe u. viele tolle Helfer - aber am Samstag war die Abfahrt mit den Bussen katastrophal ... Chaos - keine Helfer - Wunder, dass da nichts passiert ist... die vielen VIP-Bussen dürften nie bis nach oben ins Stadion fahren... Nur Zuschauer, die evtl. Hilfe brauchen...!!! Zuschauerzahlen am Samstag waren doch extrem - bis zur WM sollte das wieder verringert werden. Musik im Stadion oft viel zu laut... Respekt vor allen!!! Biathleten geht oft verloren.. DANK AN ALLE FREIWILLIGEN HELFER!!!!
Date and time: 24.01.2017 - 22:34:58
Written by: Peggy
Town: Deutschland Sachsen
Message: Antholz war ein supertolles Erlebnis. Das 1.Mal live beim Biathlon, tolle Stimmung super Wetter. Alles super gut durchorganisiert, bis auf den Abgang am Samstag, A-Shuttle, Gedrängel beim Anstehen, Menschen die keinen Anstand haben sich wie jeder andere hinten anzustellen und dadurch die bis dato friedliche Stimmung zum Kippen zu bringen, gereizte Stimmung durch Vordrängler, Angetrunkene..... Bitte liebe Organisatoren überlegt euch was, dies besser zu gestalten, ja das Aufstellen von Absperrgittern wäre hilfreich sowie auch die Beleuchtung des Abgangs sehr schlecht war und dadurch im Gedrängel auch so mancher zum Sturz kam. Ich komme gern wieder und würde mich über sichtbare Veränderungen am Shuttle Verkehr freuen. LG
Date and time: 24.01.2017 - 10:36:11
Written by: Christine
Town: Deutschland
Message: Danke Antholz!! Es waren wieder 4 supergeile Tage mit tollem Wetter, einen fantastischen Stimmung und einer Riesenparty im Festzelt. Danke an alle Verantwortlichen und freiwilligen Helfern die immer sehr nett und hilfsbereit waren und natürlich an die klasse Busfahrer der Shuttle Busse. Großes Kompliment an die \" Südtiroler Spitzbuam\" die das Festzelt gerockt haben. Für das nächste Jahr vielleicht mal mehr einheimische Bands wie z.B. VOLXROCK auftreten lassen. Fazit: Seit vielen Jahren schon Biathlon Antholz und nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!! Macht einfach weiter so!! Viele liebe Grüße aus dem Südharz ins Antholzer Tal!!
Date and time: 24.01.2017 - 08:46:22
Written by: Thomas
Town: Deutschland
Message: GIGANTISCH Nach Jahren vor dem Fernseher haben wir uns für einen Live-Besuch entschieden und haben es nicht bereut. Das faszinierende mich ist das völkerüberspannende friedliche gemeinsame Feiern aller Fans. Sicher ist nicht alles perfekt aber ist denn das überhaupt möglich ? Alle Helfer geben Ihr Bestes und sind freundlich. Natürlich könnte man, bei Erhöhung der Eintrittspreise, noch mehr Toiletten aufstellen. Die Drängelei bei der Abfahrt habe ich nur am Samstag erlebt. Dem Veranstalter \"Kommerz\" zu unterstellen geht zu weit. Die Preise sind doch nicht überzogen. Wir werden wollen jedenfalls wiederkommen. Danke für das tolle Erlebnis
Date and time: 23.01.2017 - 21:05:38
Written by: Michael Fuss
Town: Deutschland - schwäbische Alb
Message: Vielen Dank für die tolle Gastfreundschaft und die super Atmosphäre, die wir bei Euch nun schon zum vierten Mal erleben durften - wir kommen nicht nur im Winter wieder ! Schön wäre es noch, wenn bei so einer Sportveranstaltung im Stadion nicht mehr geraucht würde, dann ist es ohne Asche auf den Kleidern und Zigarrenrauch von 2 Seiten auch für Nichtraucher noch schöner. Ich wünsche Euch weiterhin viel Schaffenskraft und ziehe meinen Hut vor allen, die zu diesem tollen Erlebnis beigetragen haben und wieder mithelfen werden. Das Chaos am Samstag bei den Bussen ist leider wie bei Vieh wohl nur mit Gattern in den Griff zu bekommen, die die Menschenmassen bis an den Einstieg leiten und keine Vordrängelmöglichkeiten zulassen, schade aber so sind die Menschen leider ... Liebe Grüße aus Süddeutschland sendet Euch Michael
Date and time: 23.01.2017 - 19:52:32
Written by: Thelen Friedrich
Town: Deutschland
Message: Wunderbare fünf Tage, vielen Dank an alle die es möglich gemacht haben, Danke
Date and time: 23.01.2017 - 14:33:46
Written by: Gisela
Town: Deutschland
Message: Ich war von Freitag bis Sonntag in der Antholz Arena. Es war eine wairklich tolle Stimmung, fantastische und spannende Rennen aber leider wurde es getrübt durch katastrophales WC Angebot und fehlende Sicherheit in der Arena!! Total überfüllt, keine Treppe frei- die Ordner haben das Rennen angeschaut anstatt für freie Fluchtwege zu sorgen!! Dann standen wir 2 Std an um mit dem Shuttle Bus A ins Tal zu kommen - da Menschen schlimmer als Tiere sind fehlen hier Leitsysteme bei dem nicht unten durch geschlüpft werden kann. Ich kann nur sagen mann darf nicht nur möglichst viele Karten verkaufen sondern muss auch die Voraussetzungen für so ein Event sorgen. Wir fahren nicht mehr nach Antholz und ich hoffe noch sehr viel mehr, aber für mich kommen wahrscheinlich 10 andere und der Kommerz freut sich weiter. Macht
Date and time: 23.01.2017 - 14:03:02
Written by: Helmut
Town: Deutschland
Message: wir waren von Donnerstag bis Sonntag beim Biathlon. Alles war super bis auf den Bus Shuttle am Samstag. Hier müssen die Organisatoren nach einer Lösung suchen. Der Einstieg muß in \"geregelte\" Bahnen geleitet werden. Wir haben uns am Sonntag entschieden nicht die ganze Staffel anzuschauen um dem Chaos bei den Bussen zu entgehen. SCHADE! Meines Erachtens fehlen auch nach wie vor für die Menge von Leuten ausreichend Toiletten. Aber ansonsten - Hut ab vor den Antholzenern die wieder ein Mega Event auf die Füsse gestellt haben. Wir kommen nächstes Jahr wieder
Date and time: 23.01.2017 - 10:11:20
Written by: BEnkenstein/ Deist - Gruppe Hellas
Town: DEutschland - Griechenland
Message: wir hatten wieder ein super Wochenende in Antholz.. super Wtter, tolle Athmosphäre und eine sehr gute Organisation seitens des Veranstalters. den freiwilligen Helfern gebürt ein großes Dankeschön. Wir kommen wieder und freuen uns auf 2018.
Date and time: 23.01.2017 - 08:40:08
Written by: Linda
Town: USA
Message: Bellissimo paesaggio. Fantastico biathlon. Grazie amici.
Date and time: 22.01.2017 - 23:58:59
Written by: Wilfried Deiner, SWE-Skiteam Lörrach
Town: Deutschland
Message: Antholz ist Biathlon in der Sonne Südtirols. Leider konnten wir unsere 33. Skiwoche \"Manni's Kronplatzfreunde\" nicht in diese Woche legen, so dass unsere Wandergruppe ca. 15 Personen) nur den Aufbau mitverfolgen konnten, während die Skigruppe, ca. 40 Personen, am super Kronplatz beim Skifahren war. Wir kommen wieder: Am 6. 1. 2018 zur 34. Ski- und Wanderwoche. Auch der Besuch meim Messner-Wirt in Antholz-Niedertal war wieder schön. Grüsse auch an unser Hotel Andreas Hofer in Oberrasen, an Toni in Olang und dan die Olanger Seilbahnen, Michaela Heuschreck. Das SEW-Skiteam
Date and time: 22.01.2017 - 14:14:21
Written by: Helmut Sohnle
Town: Deutschland
Message: Der 21.Januar 2017 war ein gigantischer Tag bis zur Busabfahrt -das war Katastrophe pur. Am A-Shattle kamen zeitweise bis zu 10 Minuten keine Busse. Teilweise war es schlimmer als beim ALDI, wenn es Sonderangebote gibt. Von allen Seiten drängen die Leute nach vorne. Wir, die sich ordentlich anstellen, sind im Grunde die Deppen. Ellenbogen Einsatz ist alles was zählt. Hier gehören Gitter aufgestellt, die ein Vordrängen verhindern. Ich habe auch von Jahr zu Jahr mehr das Gefühl, dass mit Anstieg der Besucherzahlen, den Verantwortlichen ein geregelter Ablauf über den Kopf wächst. Immer mehr Besucher lassen von Jahr zu Jahr die Qualität der Veranstaltung schlechter werden. Das \"Familiäre\" geht verloren - es lebe der Kommerz. Mit freundlichen Grüßen Helmut Sohnle
Date and time: 22.01.2017 - 10:12:47
Written by: Monika
Town: Deutschland
Message: Es ist immer wieder toll in Antholz live dabei zu sein.
Date and time: 21.01.2017 - 22:10:31
Written by: Russ, Janelle, Bree, Kade
Town: Australia
Message: An amazing event. A real petty atmosphere and would me back again. Well done, well organised and as a family we were really impressed.
Date and time: 21.01.2017 - 21:13:06
Written by: Martin.gilles
Town: France
Message: Merveilleux, wunderbach, gracié mile Der velt von biathlon, et Martin Fourkade, est incroyable.. Merci.
Date and time: 21.01.2017 - 10:15:55
Written by: Renate Brunner
Town: Deutschland
Message: Was eine super Website. Schade ,dass ich nicht zum Weltcup kommen konnte. Antholz , ein Traum. Viele Grüße aus Bingen am Rhein.
Date and time: 21.01.2017 - 09:41:58
Written by: Messner Astrid
Town: Schweiz
Message: Biathlon in Antholz ist immer eine Reise wert. Kann dieses Jahr leider nur am TV verfolgen. Trotzdem allen VIEL ERFOLG
Date and time: 20.01.2017 - 15:34:31
Written by: Roland Stengel
Town: Deutschland
Message: Wir fahren heute um 13.30 Uhr los und freuen uns, bei super strahlendem Sonnenschein, unser erstes Biathlon Live Event genießen zu können. :-)))
Date and time: 20.01.2017 - 09:36:49
Written by: Mirko Löhnert
Town: Deutschland
Message: Ich freue mich für die Zuschauer und alle Aktiven, dass der Wettkampf bei solch schönem Wetter und so märchenhafter Gegend stattfinden kann. Hoffentlich können wir Südtirol auch endlich wieder einmal besuchen. Grüße aus Dresden Mirko Löhnert
Date and time: 19.01.2017 - 14:21:55
Written by: Creative Stick Design
Town: Hessen/Deutschland
Message: Liebe Leser, wenn Ihr den Eintrag hier lest, bestellt doch bitte dem RASSEL-MÄÄÄN schöne Grüße von Creative Stick Design aus Biedenkopf (Germany). VIELEN DANK !!!
Date and time: 19.01.2017 - 13:32:43
Written by: Silke aus Sachsen
Town: Deutschland
Message: Hurra endlich ist es wieder soweit. Antholz - wir kommen! In genau 8 Stunden starten wir und hoffen, dass wir es zum ersten Wettkampf schaffen! Bis dann!
Date and time: 18.01.2017 - 21:06:15
Written by: Roland Reinhardt
Town: Deutschland
Message: Ihr habt wieder ein sehr gut vorbereitetes Stadion und Umfeld ich kann dieses jahr leider nicht teilnehmen. Wünsche euch spannende Wettkämpfe und schöne Tage Bin in Gedanken mit bei euch
Date and time: 18.01.2017 - 17:47:16
Written by: Richard Setzer
Town: Deutschland-Bayern-Ruhpolding
Message: Wünsche euch einen schönen und gelungenen WC 2017
Date and time: 18.01.2017 - 12:04:22
Written by: Roli Fellmann und Andy Bucher
Town: Schweiz
Message: Wir sehen uns ab Freitag im Biathlon-Dorf und dann Samstag / Sonntag bei den Rennen! Hopp Ole Einar und Grüsse an alle Schweizer Fans!
Date and time: 18.01.2017 - 09:52:03
Written by: Die Bohmänner
Town: Deutschland - Sachsen-Anhalt
Message: Im vorigen Jahr hat ein Reiseveranstalter wegen zu wenig Interesse (AugenausdemKopffallen) die Reise kurzfristig abgesagt. Jetzt sind wir mit einem anderen Veranstalter das erste Mal in Antholz. Noch einmal schlafen, dann geht es los. Wir freuen uns riesig auf faire Wettkämpfe und drücken natürlich besonders den deutschen Biathleten die Daumen. Dieser Sport ist so einzigartig spannend.
Date and time: 18.01.2017 - 09:47:13
Written by: Delveaux Mario
Town: Belgien/Deutschland-Sauerland
Message: Bin mit meiner Frau das Erste Mal in Antholz, und freuen uns schon jetzt riesig drauf! Diese Reise habe ich von meiner Frau bekommen zu meinem Gebutstag. Da schossen mir die tränen sofort hoch. Ich denke das dieser Ort der Schönste vom Weltcup ist. Bis bald
Date and time: 17.01.2017 - 13:03:50
Written by: Moreillon Philipp
Town: Schweiz
Message: Hallo ,wir sind wieder dabei Benjamin Weger Fan-Clup ! Wir sehen uns im Festzelt
Date and time: 17.01.2017 - 08:17:38
Written by: Wolle
Town: Deutschland Siegerland
Message: Noch 1x arbeiten, dann gehts los. Freuen uns schon riesig auf tolle Wettkämpfe, Superstimmung, bestes Wetter und die besten Fans. Natürlich auch auf den Tolderhof in Winnebach. Allen eine gute Anreise. Wir kommen mit IDEAL Reisen, wie immer.
Date and time: 16.01.2017 - 20:47:47
Written by: Franz Walder
Town: Südtirol Italien
Message: Super Stimmung, wir sind das 1. Mal beim Biathlon Wetcup dabei und fiebern fleißig mit!
Date and time: 15.01.2017 - 19:53:29
Written by: Adi
Town: Österreich - Salzburg
Message: Hallo Biathlonfans, wir freuen uns schon wie seit vielen Jahren auf den Weltcup in Antholz
Date and time: 15.01.2017 - 19:32:53
Written by: Norbert Friederichs
Town: Baden Württemberg
Message: Hallo liebe Biathlonfreunde Freuen uns wie jedes Jahr wieder auf Biathlon in Antholz und das schon zum 6.mal und nur hier erleben wir die tolle Biathlon-Stimmung. Sind sowieso große Südtiroler Fans. Wir kommen seit über 10 Jahren immer wieder nach Uttenheim und sind mit unseren Gastgebern befreundet, die auch mit zum Biathlon kommen
Date and time: 14.01.2017 - 19:43:17
Written by: Conny und Ludwig Herdel, Pfungstadt
Town: Hessen
Message: 1 x Antholz. immer Antholz. DieserKommentar richtet sich an Reinhard aus Gießen, wir haben 2007 an der Strecke herrliche Biathlon-Tage miteinander verbracht. Du hattest damal mit Deiner Hüfte Probleme. Seitdem haben wir uns nie mehr wieder getroffen. Email Adresse hatte einen Fehler. Wir sind dieses Jahr wieder da- Wohnen bei Wiesers auf dem Campingplatz, wie immer. Euromobil aus Darmstadt. Wäre schon, wir würden uns mal wieder sehen.
Date and time: 13.01.2017 - 17:35:14
Written by: Packo
Town: Deutschland
Message: Hallo ihr Antholzer.....freuen uns auf next Wook. Anreise mit Primchen.Den Organisatoren gutes Gelingen.
Date and time: 12.01.2017 - 21:37:23
Written by: Sabine und Bodo Keller
Town: Deutschland / Thüringen
Message: Liebe Südtiroler Freunde, leider können wir krankheitsbedingt dieses Jahr nicht zum Biathlon kommen. Wir wünschen Euch schönes Wetter und herrlich spannende Wettkämpfe. Alles Andere habt Ihr eh super im Griff. Wir freuen uns schon auf 2018, dann werden wir gerne wieder Eure Gäste sein. Waren von 1990 immer bei Euch - Ihr seid Spitze - macht weiter so.
Date and time: 11.01.2017 - 13:42:45
Written by: Ulrike Und Klaus Gudelius aus Bochum/Grönemeyerreservat
Town: Deutschland/Ruhrgebiet
Message: Servus, liebe Organisatorinnen und Organisatoren. Seit dem Herbst verfolgen wir, dank Eurer tollen Webcam Eure Vorbereitungen und freuen uns, dass Ihr, wie eigentlich immer, mit den Vorbereitungen eine Punktlandung schafft. Wir kommen erst nach dem Weltcup, um dann die hervorragenden Loipen zu nutzen. Wir haben dann auch mal die Webcams von Oberhof und Ruhpolding betrachtet und müssen sagen, ohne \"schleimen\" zu wollen, dass Eure die besten Informationen und Bilder bietet. Avanti, Grüße an unseren \"alten\" Lauflehrer Lorenz. Wir werden ihn und Gabi gerne wiedersehen. Bis bald und weiterhin viel Erfolg, Ulrike und Klaus
Date and time: 11.01.2017 - 11:50:30
Written by: Gruppe Edelweiß
Town: Deutschland - Mittelhessen
Message: Sind heuer schon ca. zum 10 mal da, ist immer riesig Spass! Neben dem Sport, sind die Südtiroler Spitzbuben der Knaller!!! -Bis bald -GlG
Date and time: 08.01.2017 - 18:00:00
Written by: Wolfgang Kaiser
Town: Deutschland
Message: Seit 2007 kommen meine Frau und ich nun schon nach Antholz. Nächste Woche natürlich auch wieder! Es ist jedes Jahr das Highlight bei uns und wir freuen uns auf Antholz, auf Biathlon und das Wiedersehen mit vielen Freunden. Bis in Kürze ! Maria Wolfgang
Date and time: 08.01.2017 - 11:27:18
Written by: Reinhard Schargitz
Town: Deutschland, Kreis Gießen
Message: Wir kommen seit 2007, also zum 10 male, wiederum mit 8 Personen! Wohnen in Niederrasen bei FRIDA, super Hotel! Biathlon,... nirgens ist es besser und schöner als bei Ihnen. nette Menschen, tolles Wetter,spannende Wettkämpfe. Wie sagen die hessen MIR FREUE SICH!
Date and time: 07.01.2017 - 08:31:37
Written by: Helmut
Town: Germany
Message: Auf geht's zum Biathlon nach Antholz
Date and time: 05.01.2017 - 09:18:25
Written by: Lumpi
Town: Friends of all Nations
Message: \"A guads Neis\" an alle rund um den Erdball! Die Biathlonfreunde Rottal sind heuer zum 7. Mal in Antholz und werden uns wieder an der Strecke bei der Tiroler Hütte niederlassen, wo wir die letzten Jahre immer verbracht haben! \"Schorsch\", wir gfrein uns auf Di! Schauts vorbei auf a Schnapserl! Friends of all Nations
Date and time: 03.01.2017 - 16:32:05
Written by: Susanne
Town: Deutschland
Message: Liebes Orga- Team, wir wünschen allen ein gesundes 2017 und viel Erfolg und Freude bei der diesjährigen Veranstaltung. Wir kommen sehr gerne hierher und haben schon jede Menge Fans mitgebracht. Weiter so und wir fiebern schon auf übernächste Woche. Die Simon Schempp Fans aus Ostfildern
Date and time: 03.01.2017 - 13:53:07
Written by: neuhaus klaus
Town: deutschland
Message: Dem gesamten Orga Team wünschen wir ein schönes , erholsames und friedvolles Weihnachtsfest .Einen guten Rutsch ins Jahr 2017 mit viel Schnee. Wir freuen uns schon auf tolle Wettkämpfe und die super Fans aus der ganzen Welt. LG aus LANGENBERG
Date and time: 25.12.2016 - 15:44:16
Written by: Hubert Sauer
Town: Deutschland
Message: Liebes Organisationskomitee, wir, das sind 8 Biathlonfans aus Helmstedt, kommen 2017 zum zehnten Mal nach Antholz. Wir freuen uns schon sehr auf die tolle Stimmung und das herrlich gelegene Biathlonzentrum. Man erkennt uns an dem Transparent \"Helmstedt grüßt alle Biathleten\". Wir wünschen uns und den Veranstaltern schöne und spannende Wettkämpfe und natürlich \"Südtirolwetter\" !!
Date and time: 14.12.2016 - 13:50:59
Written by: Horst Baumeister
Town: Deutschland
Message: Sehen uns im Januar zum 8. mal bis dahin alles gute
Date and time: 04.12.2016 - 07:44:03
Written by: Breit Helmut
Town: Deutschland
Message: ich war schon bereits drei mal in Antholz beim Biathlon und muss sagen ,es war immer super toll. Macht weiter so
Date and time: 05.11.2016 - 22:31:51
Written by: stefan aus hagelstadt
Town: bayern
Message: ich kann es schon nicht mehr erwarten das es endlich wieder heißt auf nach antholz. so lange mich meine füße tragen werde ich die wettkämpfe vor ort verfolgen,einen besseren ort für biathlon gibt es nicht. L.G. stefan aus hagelstadt
Date and time: 24.10.2016 - 21:32:59
Written by: Susan Lewish
Town: USA
Message: Looking forward to supporting the USA Biathlon team!
Date and time: 16.10.2016 - 14:55:32
Written by: Rainer Schwarz
Town: Deutschland
Message: Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde, aus sportlich fairen Gründen und auch als absoluter Antholz-Fan gratulieren wir euch recht herzlich zur Austragung der Biathlon-Weltmeisterschaft 2020 und wünschen euch auch weiterhin immer ein gutes Händchen bei der Ausrichtung von Biathlonevents! LG ins Antholzer Tal! Mit sportlichen Grüßen Rainer Schwarz Skiverein Eintracht Frankenhain e.V.
Date and time: 05.09.2016 - 11:15:10
Written by: Döhler
Town: Deutschland
Message: Wir freuen uns sehr, dass die WM 2020 in Antholz stattfindet. Herzlichen Glückwunsch, ihr habt es verdient. In Antholz ist Biathlon einfach am Schönsten. Hoffentlich bleiben wir alle gesund und können dieses Ereignis genießen. Alles Gute für euch und DANKE.
Date and time: 04.09.2016 - 19:59:22
Written by: Rudi Striening
Town: Deutschland
Message: hallo, ich möchte mich dem Kommentar von Adam Sinner vollständig anschließen. Sanitär ist noch verbesserungswürdig. LG
Date and time: 30.08.2016 - 10:14:54
Written by: Sinner Adam
Town: Deutschland
Message: Sehr geehrte Damen und Herren, ich war nun schon 5mal beim Biathlon in Antholz und bin jedesmal begeistert, nur etwas gefällt mir und meinen Kollegen nicht, das sind die sanitäre Einrichtungen. Der absalute Höhepunkt war dann das schliessen der Toiletten am Bierzelt. Hier müßte auf jeden Fall unbedingt für Verbesserung gesorgt werden, für die eventuelle Bewerbung der Weltmeisterschaft reichen diese Einrichtungen niemals aus. Als kleiner Hinweis, in Ruhpolding hat man die sanitäre Einrichtungen richtig in Griff mit festen Anlagen. Jeder würde gerne für diese Einrichtungen einen zusätzlichen Beitrag (50 Cent) leisten. Auch wenn dies nur Hinweis ist, werde ich wieder 2016 kommen und hoffe, das dieser Umstand sich gebessert hat. PS: Wir sind natürlich oft an der Huberalm und müssen deshalb mehrmals zum entleeren. Mit freundlichen Grüßen Biathlonfreund Adam Sinner
Date and time: 29.03.2016 - 10:55:36
Written by: yps
Town: Deutschland
Message: VIELEN Dank an alle Helfer die wieder so fleisig am wunderschönen Biathlonwochenene mitgeholfen haben! Ihr habt meinen vollen Respekt! Ich freue mich auf 2017! Grüsse ins Antholzer Tal
Date and time: 09.03.2016 - 21:15:32
Written by: Marie-Luise Friedrich
Town: Niedersachsen/Deutschland
Message: Auch wenn's schon über sechs Wochen her ist: Auch hier gerne noch mal ein großes Lob und ein herzliches \"Dankeschön\" an das gesamte Biathlon Antholz-Team für die sehr, sehr gute Organisation des diesjährigen Weltcups! Wir waren zum dritten Mal da und sind der Meinung \"There's no worldcup like Antholz!\". Weiter so! Der Achimer Biathlon-Club Schützen (10 Sportschützen aus dem Kreisschützenverband Achim e.V.)
Date and time: 09.03.2016 - 12:48:04
Written by: Richard Müsseler
Town: Deutschland
Message: Wir waren bisher in Oberhof,Ruhpolding 2x und zum 3.Male in Antholz. Und ohne zu übertreiben, in Antholz ist es immer am schönsten. Das Wetter ist meistens schön und die Lage des Biathlon-Zentrums ist einfach grandios. Und noch eine Anmerkung: wir waren mit den italienischen Biathleten im gleichen Hotel und da können wir uns nur lobend über diese Sportler äussern. Alle waren äusserst freundlich und nett, ob es für ein gemeinsames Foto mit K.Oberhofer oder Dorothea Wierer war, einfach Klasse. Keinerlei Arroganz, sehr natürlich.
Date and time: 08.03.2016 - 17:28:30
Written by: rudi striening
Town: deutschland
Message: hallo, wir waren zum 2. mal in antholz zum biathlon. es war wie immer eine tolle veranstaltung die allerdings nicht ohne kommentar bleibt. die sanitären anlagen sind m. e. nicht ausreichend. frauen stehen eine lange zeit vor den völlig überlasteten toiletten und die männer pi.... in den schnee und hinterlassen ihre spuren. ist halt nicht wirklich schön. trotzdem freuen wir uns schon auf den nächsten biathlon in antholz. wir kommen wieder. weiter so wie bisher und es wird wieder eine sehr erfolgreiche veranstaltung.
Date and time: 14.02.2016 - 11:02:05
Written by: Karin u.Beats
Town: Schweiz
Message: Antholz war wieder mal bombastisch !!! Gratulation an die Organisation und die ganzen Helfer und Arbeiter. Ihr SEiD spitze!!! Bis nächstes Jahr! Gruss aus der Schweiz
Date and time: 02.02.2016 - 09:42:50
Written by: Ingo,Beate u. Rico Gerlach, Chemnitz
Town: Deutschland
Message: Es ist nun schon eine Woche her, aber dieses fantastische Event hängt immer noch bei uns fest ! Wir möchten uns bei allen Organisatoren, Helfern, Bewohnern, Fans und Athleten bedanken, daß wir diese riesige Biathlon-Party live erleben konnten ! Für uns war es das erstemal, Biathlon in Antholz zu erleben, aber sicher nicht das letztemal. Viel Erfolg wünschen wir euch bei der Bewerbung für die WM 2020, ihr habt sie verdient !
Date and time: 30.01.2016 - 10:40:25
Written by: Elke
Town: Deutschland
Message: Der 9. Besuch des Weltcups in Antholz war wieder gut organisiert. Danke den vielen Helfern die nie die Geduld verloren haben. Die Sitzplätze wurden verbessert und es sitzt sich angenehm. Leider ist es inzwischen am Samstag und Sonntag zu voll. Etwas weniger Zuschauer wären angenehmer.
Date and time: 30.01.2016 - 10:15:10
Written by: Sylvia Riedel
Town: Deutschland
Message: Antholz 2016 = einfach toll - Wetter und Stimmung super - vielen vielen Dank an alle Helfer = ohne diese netten Menschen wäre Antholz gar nicht möglich... Die Kritik hinsichtlich der Toiletten kann ich nicht verstehen - bei so vielen Zuschauern hat es doch gut geklappt und dass es am Ende der Rennen zu angeblichen Engpässen kam - das haben die Zuschauer selbst verursacht... Ich finde auch, jeder einzelne Sportler hat den Respekt verdient und dass viele Zuschauer schon vor Ende der Rennen das Stadion verlassen - das ist nicht unbedingt sportlich... Ich komme auf jeden Fall auch in 2017 wieder (10 x Antholz und keine Ende in Sicht...) Danke Anterselva
Date and time: 29.01.2016 - 21:12:46
Written by: Matschuck
Town: Deutschland
Message: Wir waren 2008 im VIP Zelt und am ganzen Wochenende anwesend.Es war eine schöne Zeit
Date and time: 29.01.2016 - 11:14:13
Written by: Silke
Town: Sachsen
Message: Wir waren nunmehr zum 5.Mal in Antholz von Donnerstag bis Sonntag und es war wieder einsame Spitze!!!! Ein Dank den vielen freiwilligen Helfern, die auch am Sonntag noch super nett waren, ein Dank den Organisatoren, die alles prima im Griff hatten (nur zur Anmerkung, ich habe auch am Samstag und Sonntag im weiß Gott vollen Stadion nicht mehr als 5 Minuten an der Toilette angestanden und an verdreckten Toiletten sind ja wohl auch die Benutzer selbst mit schuld), ein Dank an die vielen Busfahrer, die den Transport wirklich super gut im Griff hatten. Und was die \"Ausschleusung der Zuschauer aus dem Stadion\" betrifft, wie wäre es denn, wenn nicht sofort, nachdem ein Teil der Athleten über die Ziellinie gekommen ist, ein Großteil der Zuschauer losrennt und das Stadion verlassen will. Ich glaube, es haben alle Sportler, egal aus welcher Nation, verdient, daß sie bei der Siegerehrung gefeiert werden, denn gekämpft haben alle!!! Wir kommen jedenfalls im nächsten Jahr wieder! Die Unterkunft ist bereits reserviert und wir freuen uns schon heute!!!
Date and time: 28.01.2016 - 19:44:38
Written by: Sauer, Hubertus
Town: Deutschland
Message: Liebe Organisatoren, meine Gruppe aus Helmstedt war dieses Jahr zum neunten mal in Antholz und es war wieder wunderbar. Nächstes Jahr haben wir dann 10-jähriges Jubiläum. Vielen Dank für die tolle Organisation. Zwei kleine Anmerkungen seien gestattet. .Zum einen empfanden wir die Musik während des Wettkampfes im Stadion manchmal etwas zu laut (wir saßen im Block F Reihe 1), zum anderen haben wir eine Info vermisst, wo dieses Jahr eigentlich der langjährige Stadionsprecher Hermann Ohletz war. Die Moderation war dieses Jahr aber super.
Date and time: 28.01.2016 - 15:04:55
Written by: Ehard Johannes
Town: Deutschland
Message: Ich sage nur toll, toll und nochmals toll. Vielen lieben Dank an jeden einzelnen Helfer und an die Organisation. Auf Wiedersehen in 2017. Brigitte und Hannes aus der Pfalz.
Date and time: 28.01.2016 - 14:57:06
Written by: Christine
Town: Deutschland
Message: Danke an das gesamte Team von Biathlon Antholz, es war wieder ein supertolles Wochenende bei euch !! Es hat uns wie immer gut gefallen, Klasse Stimmung im Stadion und Megaparty im Zelt. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr und drücken die Daumen für die Bewerbung 2020!! Viele Grüße aus Mitteldeutschland!
Date and time: 28.01.2016 - 10:27:59
Written by: Manfred
Town: Deutschland
Message: Danke für die wiederum wundervollen Tage in Antholz . Beste Stimmung, beste Organisation und toller Sport durften wir zum wiederholten Male bei euch erleben. Herzlichen Dank besonders dafür, dass Hermann Ohletz nicht mehr im Stadion kommentieren durfte: Luis Mahlknecht und sein österreichischer Kollege haben diese Aufgabe allerbestens gemeistert. Hinsichtlich der sanitären Anlagen werdet ihr mit Sicherheit eine Lösung finden, vor allem in Hinblick auf die Hygiene und Anzahl der Toiletten. Besonderer Gruß an den Fanclub von Dominik Windisch in Oberrasen!!!
Date and time: 28.01.2016 - 10:09:18
Written by: Marion Günther
Town: Deutschland
Message: Hallo liebe Organisatoren, das Wochenende in Antholz war wieder super schön. Die Organisation nahezu perfekt. Bitte plant in Zukunft mehr Toiletten ein, das Anstehen macht keinen Spaß! Alles andere war top!!! Viele Grüße bis zum nächsten Jahr!
Date and time: 26.01.2016 - 20:59:51
Written by: Udo Franke
Town: Deutschland
Message: Wir waren das erste Mal hier und können die positiven Meinungen Bekannter, die schon hier waren , nur bestätigen. Schönes Wetter, top Anlage und lustiges Rahmenprogramm. TOP !!! Ich komme auf jeden Fall wieder. Ich bin nur traurig, da ich keinen Pin für meine Mütze von 2016 mehr bekommen habe. Viel Erfolg bei der Bewerbung für WM 2020. Toi, toi, toi.
Date and time: 26.01.2016 - 20:17:12
Written by: Thomas Sinner
Town: Deutschland / Bayern
Message: Alles Top was das ganze Event betrifft, aber die Toiletten eine einzige Katastrophe und Zumutung ( vor allem für Frauen und ältere Menschen).Angefangen von keinem vernünftigen Papierabroller über verdreckte und viel z.uwenige Toiletten bis zum Wasserausfall am Sonntag und dann noch wartezeiten von über einer halben Stunde.NO GO. VERBESSERUNGSFÄHIG
Date and time: 26.01.2016 - 20:12:24
Written by: Werner Schmitz
Town: Deutschland
Message: 1. Stadion / Kulisse: SUPER !!! 2. Organisation Wettkampf: SUPER !!! 3. Fans / Zuschauer: SUPER !!! 4. Freundlickeit: SUPER !!! 5. Rahmenprogramm: SUPER !!! 6. Organisation Catering: MUSS verbessert werden 7. Ausschleusung der Zuschauer aus dem Stadion MUSS BESSER Organisiert werden 8. Shuttleservice ist OK. 9. Sanitäre Anlagen: Eine ZUMUTUNG und FRECHHEIT für jeden Fan und Zuschauer Auch in diesem Bereich MUSS man investieren, NICHT NUR Geld verdienen wollen, scließlich ZAHLEN die Zuschauer auch dafür. Für die Punkte 6-7-9 muss man ganz deutlich sagen UNGENÜGEND Ich glaube nicht das man so einen zusclag für die Weltmeisterschaft 2020 bekommen wird. Tut etwas sonst verliert Ihr viele Fans
Date and time: 26.01.2016 - 15:41:32
Written by: Fam. Döhler und Freunde
Town: Deutschland
Message: Antholz war wieder ein gelebter Biathlontraum, vielen Dank an die Organisatoren und die vielen supernetten Helfer. Wir freuen uns heute schon auf Antholz 2017- ihr seid einfach nur grossartig-DANKE!!!!!!!!
Date and time: 26.01.2016 - 15:31:01
Written by: Alexander
Town: Deutschland/Franken
Message: Danke ,war wieder super bei euch. Wir kommen nächstes Jahr wieder für 5 Tage
Date and time: 26.01.2016 - 14:53:57
Written by: Elke
Town: Deutschland
Message: Es war wieder einmal traumhaft <3 Tolles Wetter, tolle Stimmung, tolle Organisation. Vielen Dank an alle Helfer. Wir kommen 2017 selbstverständlich wieder.
Date and time: 26.01.2016 - 14:26:23
Written by: Thomas
Town: Deutschland
Message: Waren nun zum 10. Mal in Antholz und wieder begeistert vom Wetter, der Organisation und den Wettkämpfen. Leider muß ich an dieser Stelle auch noch etwas Kritik anbringen. Auch wenn viele die Stimmung im Bierzelt einfach geil finden bin ich der Meinung das war zu viel des Guten. Damit meine ich nicht die Musik.umd auch nicht die vielen lustig und ausgelassen feiernden Biathlonfans. Ich meine damit die unzähligen youngsters, die offensichtlich mit Biathlon nichts am Hut haben und sich mit mitgebrachtem Schnaps zugeschüttet haben um dann irgendwann von den Tischen zu fallen und so zur echten Gefahr für die übrigen Fans wurden. Hier sehe ich hinsichtlich Security, Zugangskontrolle etc. einigen Handlungsbedarf. Da müsst ihr euch wirkloch was einfallen lassen. Sonst eine absolut gelumgene Biathlonparty.
Date and time: 26.01.2016 - 14:02:53
Written by: Frank
Town: Deutschland (Nähe Köln)
Message: Ich bin mit meinem Schwager zum ersten Mal in Antholz gewesen. Wir waren total begeistert. Überall freundliches Personal und Helfer. Spannende Wettkämpkämpfe und eine tolle Party im Zuschauerzelt (bis auf einige einkheimische Jugendliche). Laut einem Bekannten spielten zum ertsten Mal zwei verschiedene Bands im Zelt. Das fanden wir sehr gut. Allerdings war sie Musikanlage der Gipfelstürmer etwas zu schwach. An den hinteren Tischen konnte man die Lieder meistens nur am Gesang der Gäste erkennen. Zudem war die Stimmung im Zelt vor den Rennen bei den Südtiroler Spitzbuam wesentlich besser. Nach den Rennen machten die Gipfelstürmer dann auch gute Stimmung. Als Alternative für die Gipfelstürmer könnte man sich für die Zukunft mal für die Isartaler Hexen als zweite Band bemühen. Es handelt sich um eine Frauenband mit acht Musikerinnen. Vielleicht können sich die Organisatoren des Programms mal die Hompage der Hexen an schauen. Hier vor allem die Gastkomentare. Was mir noch aufgefallen ist, dass viel zu wenig Toiletten für die ganzen Gäste zur Verfügung standen (vor allem für die weiblichen Gäste). Aber sonst waren es für uns vier sehr tolle Tage. Wir werden 2017 bestimmt wieder nach Antholz zum Biathlon kommen.
Date and time: 26.01.2016 - 10:36:07
Written by: Ulf Thiede
Town: Deutschland
Message: Wieder eine rundum gelungene Veranstaltung, auf jeden Fall die beste Location im Weltcup ! Bis zum nächsten Jahr und hoffentlich gibt's den WM-Zuschlag !! Weiter so !
Date and time: 25.01.2016 - 22:38:56
Written by: Jürgen Marion Gimpl
Town: Deutschland / Nürnberg
Message: Herzlichen Dank an alle Antholzer, es war wieder mal ein richtig überragendes Biathlonevent. Ihr seit die Besten
Date and time: 25.01.2016 - 16:19:53
Written by: Monika Wille
Town: Deutschland
Message: Wir waren zum 3. Mal bei Euch beim Biathlon-Weltcup und sind total begeistert. Leider müssen wir Euch noch mitteilen, dass die Anzahl der Toiletten eine Zumutung ist. Hoffentlich bekommt Ihr die Weltmeisterschaft, wenn Ihr nicht richtig für die Versorgung der vielen Tausend Besucher sorgt. Wir fanden es eine absolute Frechheit, eine Dreiviertelstunde vor den Toiletten (Huber-Alm und Umgebung) warten zu müssen, bis man (Frau) an der Reihe war. Bitte ändert dies und sorgt für genug Möglichkeiten, sonst geht vielleicht auch der Getränkeumsatz zurück. Ansonsten prima, es ist jedes Jahr wieder ein tolles Erlebnis !!
Date and time: 25.01.2016 - 14:26:13
Written by: Maria Bischoff
Town: Deutschland
Message: Herrliche Tage in Anthol sind leider schon wieder vorbei. Wir waren zum 6. Mal da und es war wie immer einfach Spitze. Danke für die tolle Organisation rund um die Renntage... den vorbildliche Shuttle-Service, die Versorgung mit Essen undTrinken und nicht zuletzt die vielen freiwilligen stets freundlichen Helfer. Danke. ihr seid unschlagbar.
Date and time: 24.01.2016 - 22:34:25
Written by: Sandra R.
Town: Germany
Message: Vielen Dank für die tolle Gastfreundschaft in Antholz. Wir waren das erste Mal bei einer Biathlon-Veranstaltung und es war bestimmt nicht das letzte Mal. Tolle Organisation, super Athleten und eine wahnsinnig gute Stimmung.
Date and time: 24.01.2016 - 18:20:46
Written by: Herbert
Town: Deutschland
Message: Am heutigen Staffellag viel Spaß in Antholz.
Date and time: 24.01.2016 - 09:32:33
Written by: Andreas
Town: Deutschland
Message: Ich muss schon sagen, uns freut es imm wieder beim Biathlon in Antholz dabei zu sein. Sind die schönsten Wettkämpfe überhaupt. Die Organisation und das Rahmenprogramm einfach herrlich. Es ist eine richtige Biathlonfamiele geworden. Gruss aus Antholz in die Heimat nach. stuttgart
Date and time: 24.01.2016 - 08:13:13
Written by: Rosi Eckhardt Schwanke
Town: Deutschland / Lüntorf
Message: Zum zweitenmal sind wir nun hier, mit Held um die Welt. Haben sehr viel Spass ein gutens Team, was wollen wir mehr. Wir wünschen allen Biathleten aus Nah und Fern viel Erfolg und uns spannende Rennen.
Date and time: 23.01.2016 - 12:20:02
Written by: Ischglrunde Runde Mooseralm
Town: Brunnalm
Message: Freuen uns auf tolle Wettkämpfe und Treffen mit Freunden
Date and time: 22.01.2016 - 19:59:03
Written by: Peter Rahn
Town: Deutschland Hessen Solms
Message: Die Gimmler Biathlon Fteunde freuen sich über den grossartigen Sieg von Simon Schempp.
Date and time: 22.01.2016 - 19:29:05
Written by: Creative Stick Design
Town: Deutschland
Message: Viele liebe Grüße an den Rassel-Määän !!! Wir wünschen Dir viel Spass in Antholz treu nach dem Motto \"Aus Antholz kommt BIATHLON\". Viele Grüße aus Biedenkopf (Germany).
Date and time: 21.01.2016 - 12:53:41
Written by: John
Town: D-Hessen
Message: Kommen am Freitag mit 2 Stewa-Bistro-Bussen 112 Personen. Wir freuen uns wieder auf Südtirol und Biathlon.
Date and time: 21.01.2016 - 09:16:15
Written by: albert c.
Town: milano
Message: Wish to be there!
Date and time: 21.01.2016 - 08:20:50
Written by: herbert
Town: germany
Message: Eric Lesser immer besser.
Date and time: 20.01.2016 - 17:43:12
Written by: Biathlon Experte Clemi
Town: Eifel
Message: Habe gerade Doro Wierer`s Runde bei Facbook gesehen. Großartig, einfach Wahnsinn. Hier sieht man einmal die herrliche Strecke mit allem drum und dran !! Einfach ein Paradies für den Langlauf. \"Chef\" sag den Schweden, die ja produzieren, solche Bilder wollen wir im FS sehen !! Kostümierte Winker sehen wir im Karneval eh genug.
Date and time: 20.01.2016 - 15:01:01
Written by: Achim Lanz
Town: Germany
Message: Hoffentlich ist unser \" Mutlanger Kind\" Simon Schempp wieder fit. Wünsche dem Schwabenpfeil und Allen anderen spannende Wettkämpfe und Sonnenschein.
Date and time: 20.01.2016 - 09:17:58
Written by: Iris Kiedrowski - Biathlonfreunde Niederrhein
Town: Deutschland
Message: Hallo, liebe Biathlonfans! Am Donnerstag reisen wir mit 2 Bussen und 80 Fans an und sind Freitag, Samstag und Sonntag wieder mit unseren \"Biathlonfreunden Niederrhein\" im Stadion! Da wir das 10-jährige Bestehen unseres Fanclubs und zugleich 10 Jahre Antholzbesuche feiern, wird das für uns eine \"große Sause\". Allen Biathlethen wünschen wir gute Wettkämpfe, allen Antholzern schon jetzt unseren Dank für Eure tolle Vorbereitung und allen Biathlonfans der Welt ein schönes Zusammentreffen in Antholz. Wir sehen uns...
Date and time: 20.01.2016 - 08:06:33
Written by: Grossenbacher Martin
Town: Schweiz
Message: Bin grosser Fan des Biathlonsports, lasse kein Rennen aus.
Date and time: 20.01.2016 - 07:48:35
Written by: Christa und gerhard
Town: Deutschland
Message: Hallo antholz-wir kommen und freuen uns auf die schönen Wettkämpfe und das schöne antholzer Tal
Date and time: 20.01.2016 - 02:29:03
Written by: Christine und Karl-Heinz aus Chemnitz
Town: Deutschland
Message: Jedes Jahr freuen wir uns auf spannende Wettkämpfe. Nehmen uns immer vor, zu einem Eventuellen zu fahren, hat leider noch nie geklappt. Jetzt nehme ich es einfach in die Hand. Wir sind Südtirolfans und wollen nun 2017 nach Antholz. Jetzt wünschen wir allen Sportlern erstmal viel Erfolg.
Date and time: 19.01.2016 - 19:09:47
Written by: Christine und Klaus Weck
Town: Germany
Message: Zum 3.Mal in der tollen Biathlon Arena von Aktholz. Wir freuen uns schon auf spannende Wettkämpfe und die sprichwörtliche Gastfreundlichkeit Südtirols.
Date and time: 19.01.2016 - 15:04:49
Written by: Kathi
Town: Deutschland
Message: Wir sind dabei - bis Sonntag :-) Oberschwaben lässt grüßen!
Date and time: 19.01.2016 - 10:38:56
Written by: Joachim Franzmann
Town: Deutschland
Message: Bin zum 14. Mal in Südtirol aber zum 1. Mal beim Biathlon. Ich komme mit zweien meiner Freunde und bleibe bis Montag. Wir freuen uns schon sehr!!!
Date and time: 18.01.2016 - 20:37:43
Written by: Rainer Hoeldl
Town: Deutschland
Message: Nur noch 2 tage!Übermorgen geht's los, um wieder 4 herrliche Tage in Antholz zu verbringen. Freuen uns schon auf Euch alle. Schoon jetzt vielen Dank an das gesamte OrgaTeam für dei Arbeit die Ihr Euch macht und die liebe Betreung, die wir wieder geniessen dürfen.
Date and time: 18.01.2016 - 15:11:50
Written by: Moreillon Philipp
Town: Schweiz
Message: Wir sind wieder dabei, Fan-Club Benjamin Weger. Wir sehen uns! Grüsse aus der Schweiz
Date and time: 18.01.2016 - 14:37:55
Written by: R.
Town: Deutschland/ Thür./Weimar
Message: Morgen fahren wir zum 16. mal nach Antholz zum Biathlon-Weltcup. Alle Jahre haben wir fantastische Wettbewerbe im Stadion am Antholzer See verfolgt. Ende Januar 2001 sind wir von Meran aus für nur ein Tag mal zu den Massenstartrennen (Männer: 2. Carsten Heymann/Frauen: 3.Uschi Disl) gefahren und seitdem alle Rennen bis heute in Antholz besucht, auch die komplette WM im Februar 2007. Wir wünschen Antholz eine erfolgreiche Bewerbung für 2020 und wenn wir gesund bleiben, sind wir als treue Zuschauer wieder dabei.
Date and time: 18.01.2016 - 14:21:48
Written by: Wilfried Jurkowski
Town: Deutschland
Message: morgen früh um 5:30 machen wir uns nach Bruneck, da wohnen wir. Dann freuen wir uns auf die 4 Tage Biathlon (leisten uns das VIP Paket). Das Wetter soll gut werden und die Wettkämpfe sicherlich auch! Also dann bis die nächsten Tage
Date and time: 17.01.2016 - 10:21:59
Written by: Dietmar Bierer
Town: Deutschland/Vörstetten
Message: Leider klappt es bei mir dieses Jahr nicht. Wünsch Euch tolles Wetter und tolle Wettkämpfe. Biathlon in Antholz ist einach Spitze, drücke die Daumen für 2020.
Date and time: 13.01.2016 - 20:10:04
Written by: Schurig
Town: Deutschland
Message: Jedes Jahr immer wieder Antholz. Wir freuen uns schon seid vielen Wochen auf das tolle Event. Tolle Organisation, viele Fans aus Europa die mit uns die tollen Tage genießen werden Wir drücken Euch schon jetzt die Daumen für die Bewerbung WM 2020 Jutta und Lienhard Schurig Sachsen
Date and time: 09.01.2016 - 15:23:30
Written by: Sepp Naef
Town: Schweiz/Luzern
Message: Der Biathlon-Fanclub 100 Schweiz freuen sich auf den Weltcup in Antholz, wir sind zum 9.mal dabei. Danke für die gute Organisation!
Date and time: 09.01.2016 - 12:22:08
Written by: Renate und Hans-Werner
Town: Deutschland (Stade)
Message: Wir kommen nunmehr zum zehnten Mal hintereinander nach Antholz. Wir freuen uns riesig auf die Wettkämpfe, die superfreundlichen Gastgeber die tolle Landschaft und die irre Stimmung im Zelt und im Stadion. Auch auf unsere Hotelunterkunft in Olang freuen wir uns. All das ist eine Reise von ca. 1.200 km wert.
Date and time: 05.01.2016 - 13:18:38
Written by: Gaby und Klaus Bludau
Town: Deutchland
Message: Zum 5.Mal in Antholz! Es wird wieder traumhaft schön werden, denn die Südtiroler sind phantastisch. Bei hoffentlich schönem schneereichen Wetter wird es spannende, faire und unterhaltsame Wettkämpfe geben. Wir fühlen uns bei Euch \"sauwohl\"!
Date and time: 03.01.2016 - 21:40:01
Written by: Detlef und Angela
Town: Deutschland Mecklenburg - Vorpommern
Message: Noch 2 Wochen dann geht es entlich los die weite Reise nach Antholz .Wir freuen uns schon riesig auf die Wettkämpfe und die Fantastischen Fans aus aller Welt.Die Atmosphäre ist es wert 1200 km zu fahren.
Date and time: 03.01.2016 - 18:57:48
Written by: Sylvia Riedel
Town: Deutschland
Message: Ein frohes und gesundes Neue Jahr! Anterselva wir kommen bald ... Vorfreude ist wieder groß - wunderschöne Landschaft und sehr nette Menschen und natürlich Biathlon = einfach genial ...
Date and time: 01.01.2016 - 08:13:54
Written by: Angelika und Martin
Town: Erfurt/ Deutschland
Message: In wenigen Tagen werden wir in zum ersten Mal in Antholz den Weltcup im Biathlon verfolgen können. Nach jahrelangem TV - Zuschauen sind unsere Erwartungen natürlich sehr hoch . Zumal wir dieses Jahr auf Biathlon vor unserer \"Haustür\" in Oberhof leider verzichten müssen. Kommen Sie alle gesund ins Neue Jahr, bis dann.......
Date and time: 28.12.2015 - 12:11:10
Written by: die Bohmänner
Town: Deutschland, Sachsen-Anhalt
Message: In diesem Jahr sind wir zum ersten Mal in Antholz live dabei. Wir freuen uns riesig darauf. Hoffentlich ist die Stimmung so grandios wie in Oberhof! Biathlon ist für uns die spannendste Sportart. Wir hoffen natürlich, dass die Deutschen erfolgreich sind, aber das ist nicht das Wichtigste! Frohe Weihnachten Euch allen!
Date and time: 15.12.2015 - 18:20:48
Written by: Maria Wolfgang Kaiser
Town: Deutschland
Message: nur noch 47 Tage wir freun
Date and time: 05.12.2015 - 14:00:45
Written by: Manfred Haidl
Town: Deutschland
Message: Herzlichen Glückwunsch Dorothea zu deinem ersten Weltcupsieg! Vielleicht treffen wir uns bald wieder in der Erdinger-Hütte. Bis bald in Antholz
Date and time: 04.12.2015 - 09:44:48
Written by: Ralf Junne
Town: Deutschland
Message: bester Weltcup der Saison. jedes Jahr sind wir gern wieder Gäste in Antholz.
Date and time: 30.11.2015 - 18:22:04
Written by: Egon Lorig
Town: Deutschland
Message: Wir wünschen Euch für den Biathlon Weltcup 2016 viel Erfolg und gutes Gelingen. In Anthholz finden immer spannende und phantastische Wettkämpfe mit einem super Publikum statt. Grüße aus dem schönen Moseltal
Date and time: 27.11.2015 - 20:22:08
Written by: Schmelzer Ute
Town: Deutschland
Message: Ich bin seit über 30 Jahren Biathlon Fan. Dieses Jahr komme ich endlich dazu mir alles live an zuschauen. Ich freue mich auf Antholz und die vielen Biathlon Freunde. Bis dann, am 21.-24.01.2016
Date and time: 22.11.2015 - 13:20:33
Written by: stefan aus hagelstadt
Town: deutschland, bayern
Message: einmal antholz,immer antholz. die Stimmung bei den wettkämpfen ist nicht zu toppen.nationenübergreifend einfach schön. wie es sich gehört ich freue mich auf 4 tage antholz. bis bald
Date and time: 19.11.2015 - 11:00:36
Written by: ulrike krug
Town: deutschland - bodensee
Message: ich bin total happy. ich habe gerade über die börse 2*2 tickets für samstag und sonntag ergattert. ich freue mich riesig auf das super spektakel. ich bin dabei, dat es prihima, viva colonia, ich liebe das leben, die liebe und biathlon - servus
Date and time: 16.11.2015 - 14:35:47
Written by: Klaus Mühlthaler
Town: Deutschland/ Bayern
Message: Der Trachtenverein (www.degrassacher.de)und die Schützen aus Tittmoning an der Salzach waren am Samstag den 03.10.15 bei Euch auf dem Schießstand. Nach einer interessanten Führung durch die Anlage durften wir uns mit 5 Schuß selber testen, die Hochachtung an die Athleten ist hiermit um ein Vielfaches gestiegen, da wir uns ja vor den Schüssen nicht mal bewegt hatten. Es hatten sogar einige Schützen mit dem Abzugsgewicht von 500g zu kämpfen.
Date and time: 06.10.2015 - 14:22:56
Written by: Volker Strube
Town: Deutschland/Hessen
Message: Ich habe gerade Karten für die Biathlon-Freunde aus Wehretal bestellt. Wir freuen uns schon wahnsinnig auf tolle Wettkämpfe, schönes Wetter, überaus freundliche Südtiroler und irre Stimmung. Dem Orga-Team wünschen wir wenig Probleme und ausreichend Schnee. Und bitte kein Nebel!
Date and time: 29.08.2015 - 22:20:40
Written by: Edda und Günter Wassmuth
Town: Deutschland
Message: Biathlon in Antholz ist einzigartig
Date and time: 24.07.2015 - 15:12:12
Written by: Frank Lenz aus Nastätten
Town: Deutschland
Message: Jubel, die Sitzplatzkarten für 2016 sind soeben bei mir eingetroffen. Die Biathlonfreunde Nastätten freuen sich schon auf spannende Wettkämpfe und die supertolle Stimmung im Festzelt.
Date and time: 13.07.2015 - 17:19:50
Written by: Maria Wolfgang Kaiser aus Bremen
Town: Deutschland
Message: Haben gerade für 2016 wieder gebucht !!! Sind seit 2007 in Antholz dabei und freuen uns jetzt schon wieder auf die \"geilen Biathlon-Tage\" in Antholz. Auffi geht
Date and time: 29.06.2015 - 09:48:51
Written by: Norbert J. Irsigler
Town: Deutschland
Message: Einen schöneren sportlichen Start ins neue Jahr aus und mit Antholz kann man mit ein paar Worten nicht beschreiben. Jedes Jahr ein Highlight und jedes Jahr interessanter. Wir kommen gerne hier her und genießen in dieser Zeit den Sport, die Menschen und das paradiesische \"fleckerl Erde\". Eine Veränderung im Kommentaroren-Bereich wäre wünschenswert. Die schöne Veranstaltung wird mit Herrn Ohletz nur negativ beeinflusst. Vielleicht gibt man da dem Nachwuchs eine Chance.
Date and time: 27.06.2015 - 16:40:28
Written by: Hans Peter Mueller
Town: Deutschland
Message: Wir sind im Januar zum 5. mal dabei.Beste Biathlon-Veranstaltung derWelt.
Date and time: 14.06.2015 - 23:11:43
Written by: Manfred Brech
Town: Deutschland
Message: Wir waren nun schon zum wiederholten Male beim Weltcup und sind begeistert von der Organisation, der Stimmung und besonders von der Freundlichkeit der Gastgeber. Weiter so!!!!!! Allerdings bin ich auch der Meinung, dass Hermann Ohletz an Peinlichkeiten nicht mehr zu überbieten war. Ein gravierender Störfaktor, der baldmöglichst beseitigt werden sollte.
Date and time: 21.04.2015 - 11:16:01
Written by: Gudrun Mielke
Town: Deutschland/Nordrhein-Westfalen
Message: Wir waren bereits zum wiederholten Mal in Antholz und waren immer einfach nur begeistert. Organisation, Gastfreundschaft, Wetter, beste (!!!) Stimm8ung, einfach alles super. Wir sagen einfach nur: Danke und bis zum Januar 2016.
Date and time: 15.02.2015 - 10:18:25
Written by: Uli Sill
Town: Deutschland
Message: Wir waren zum wiederholten Mal in Antholz und waren begeistert von der guten Organisation. Als negativ wurde von uns die lange (3 Stunden) Pause zwischen den Läufen empfunden. Das führte am Ende dazu dass wir den tollen Sieg der deutschen Damen nicht mehr gesehen haben. Wir waren so durchgefroren dass wir vorzeitig gingen. Schade!
Date and time: 03.02.2015 - 19:34:31
Written by: Hubert Sauer
Town: Deutschland
Message: Waren mit einer Gruppe von 8 Personen das achte Mal in Antholz. Alles war wie immer super. Vielen Dank den vielen freundlichen Helfern u. Organisatoren. Besonders erwähnen möchte ich einmal das Serviceteam im Festzelt, das unter schwierigen Bedingungen (mehr als 4000 Gäste im Zelt) schnelle Arbeit leistet. Bis 2016 - einmal Antholz immer wieder Antholz !
Date and time: 02.02.2015 - 15:09:52
Written by: conny völk
Town: deutschland
Message: Waren das sechste mal in Antholz dabei und es war wie immer super freue mich schon auf nächstes Jahr
Date and time: 01.02.2015 - 12:53:08
Written by: Stefan
Town: Deutschland/Mittelfranken
Message: Wir waren zum ersten Mal in Antholz beim Biathlon,es war eine super Stimmung und super Orgnisiert.Wir kommen 2016 wider !!!!!!!!!!! :-)
Date and time: 30.01.2015 - 19:40:55
Written by: Imoberdorf Karin u.Beat
Town: Schweiz
Message: Die Veranstaltung und die Durchführung ist einfach super in Antholz!Auch an alle Arbeiter und Helfer ein GOSSES LOB !!! Wir kommen wieder !
Date and time: 29.01.2015 - 18:24:39
Written by: Stefan aus Hagelstadt
Town: Deutschland
Message: Mir gehen die Superlativen aus es war einfach GIGANTISCH!!!!!! nicht zu toppen. Freue mich schon heute auf 2016 komme mit Sicherheit wieder
Date and time: 28.01.2015 - 21:48:06
Written by: Karin und Hans-Werner Seils
Town: Deutschland
Message: Das 7. Mal dabei! Wie immer super organisiert. Stimmung konnte nicht besser sein und das Wetter hat auch wieder mitgespielt! Nächstes Jahr dann zum 8. Mal!
Date and time: 28.01.2015 - 15:28:25
Written by: Uwe
Town: Deutschland
Message: Waren zum 2. Mal in Antholz. Es war wieder eine super Veranstaltung. Kann mich nur an den anderen Kommentaren anschließen und sagen, Freundlichkeit und Gastfreundschaft vom Feinsten. Kommen bestimmt wieder. Macht weiter so und viel, viel , viel Glück für eine WM in Antholz 2020.
Date and time: 28.01.2015 - 14:01:29
Written by: Holger Bischoff
Town: Deutschland
Message: Ich war jetzt das 2.mal beim Biathlon in Antholz und es war wieder Super!!! Einziger Wermutstropfen war, das am Samstag jemand ausversehen meine SchwarzRote Jack Wolfskin Jacke aus dem "Partyzelt" mitgenommen hat. Ich hoffe auf diesem Wege meine Jacke zurück zuerhalten. Bitte ruf mich an. 05341 92546
Date and time: 28.01.2015 - 11:03:38
Written by: Angelika Nienhaus
Town: Deutschland
Message: Zum ersten Mal beim Biathlon, zum ersten Mal in Antholz - es war einfach super! Ich werde wieder kommen. Die Freundlichkeit und Gastfreundschaft in Südtirol und der faire sportliche Wettkampf haben mich überzeugt.
Date and time: 27.01.2015 - 11:55:26
Written by: Christian
Town: Deutschland
Message: Geile Veranstaltung,super Wetter und beste Stimmung.Antholz ist wirklich top!
Date and time: 27.01.2015 - 11:19:20
Written by: Günter Bühl
Town: Oberbrombach -Deutschland
Message: Hallo Antholzer!Waren dieses Jahr mit unserer Gruppe 42 Pers.das 5 Mal da.Alle waren vom Wetter,Organisation und den tollen Wettkämpfen sehr begeistert.Bis nächstes Jahr.
Date and time: 27.01.2015 - 09:41:26
Written by: Sabine
Town: Deutschland
Message: Eine tolle Veranstaltung mit super Wetter und besten Ergebnissen für Deutschland. Seit 2007 kommen wir zum Biathlon nach Antholz, aber die Toilettensituation für Frauen wurde seitdem nur leicht verbessert. Schade, aber sonst war alles super. Besonderen Dank an das gesamte Team von der Huber Alm, super was ihr dort leistet.
Date and time: 27.01.2015 - 09:20:07
Written by: Betti, Thomas, Katja und Roland
Town: aus Wendlingen
Message: Und wieder mal war alles super organisiert und es war eine grandiose Veranstaltung mit erstklassigen Sportlern aus so vielen Ländern! Ganz großes Lob an alle Helfer im Vorder- und Hintergrund, die super netten Busfahrer des genialen Shuttle Service und nicht zu vergessen: an die netten Damen beim Kartenverkauf! ANTHOLZ wir kommen wieder - 2016 ! ! ! keine Frage! Grüssle aus dem Schwabenländle
Date and time: 26.01.2015 - 14:27:41
Written by: Michael Möseler
Town: Arnsberg/Sauerland
Message: Hallo, was war das denn für ein Sonntag . . . An Spannung nicht zu überbieten. Ich war auch schon einige Male in Antholz, aber so einen Wind wie gestern habe ich dort noch nie erlebt. Aber alles andere kenne ich. . . super Stimmung, tolle Organisation, super Wetter, spannende Wettkämpfe. Ja, die Antholzer haben es drauf . . .
Date and time: 26.01.2015 - 12:24:09
Written by: Gerhard Bursa
Town: Österreich
Message: Hallo! War das erste Mal beim Weltcup in Antholz! Super tolle Organisation - dazu ein traumhaftes Wetter! Gratulation an das gesamte Team!
Date and time: 26.01.2015 - 10:25:20
Written by: Albrecht
Town: BY
Message: Grias Enk Heute nach dem Sprint der Damen im Zelt der absolute Wahnsinn mit den Spitzbuam. Gänsehaut pur, excellente Stimmung und gefühlt 1500Fahnen.(ohne Alkohol). Danke, Danke, Danke. Das werde ich nicht vergessen. Muss den gedrehten Clip noch mal analysieren. Habe viel Veranstaltungen erlebt, so was noch nicht. Hochachtung.
Date and time: 23.01.2015 - 21:50:33
Written by: Clemens Kurth
Town: Deutschland
Message: Hallo "CHEF", tolles Foto mit Andreas Lauterbach !! Hoffe hast Ihn richtig geimpft, sodaß wir im FS Super Bilder aus der "Neuen" Südtirol Arena sehen, vor allem auch von der Strecke. Einweihung der "Neuen" Arena, machen wir dann vom 08.02 bis zum 20.02.2015 !! Dem Großartigen Team TOI, TOI,TOI !!
Date and time: 21.01.2015 - 17:24:52
Written by: Roland Reinhardt roland_reinhardt53@yahoo.de
Town: Germany
Message: Super eure Webcam. Im Stadion sieht es richtig gut aus, auch euer neuer Zugang ins Stadion ist sehr gut gelungen, nur im Dorf fehlt der Schnee. Wünsche euch viel Erfolg für den Weltcup
Date and time: 21.01.2015 - 13:23:04
Written by: Stefan aus Hagelstadt
Town: Deutschland
Message: Hallo Antholz auf ein neues.Ab Freitag bin ich wieder mit Freunden bei euch. Wir freuen uns riesig,Biathlon in Antholz ist dasGröste.
Date and time: 20.01.2015 - 22:43:36
Written by: Sepp Naef
Town: Schweiz
Message: Antholz hat immer einen super Anllass, sehr gut organisiert, und alle sehr freunglich
Date and time: 20.01.2015 - 16:27:48
Written by: 10 Jahre Biathlonfreunde Niederrhein in Antholz!
Town: Deutschland
Message: Hallo, liebe Antholzer! Donnerstag reisen wir wieder an zum Biathlonweltcup nach Antholz! Ein kleines Jubiläum: 10 Jahre sind wir nun in Antholz life dabei!!! Wir freuen uns riesig, Euch wiederzusehen. Am Freitag morgen trinken wir mit Lucia zum 10jährigen einen Williams in der Antholzer Hütte! Das gehört jedes Jahr dazu! "Bis bald" sagen Eure Biathlonfreunde Niederrhein (die mit dem runden Logo auf der Deutschlandfahne)
Date and time: 20.01.2015 - 10:11:49
Written by: Klaus aus Langenberg owl
Town: Deutschland
Message: Auf geht's.Es ist angerichtet.900km zum besten Biathlon Stadion der Welt.Das wird eine morts Gaudi. Super Sport .super Athleten,super Schnee, super Fans aus der ganzen Welt.Danke für die Super Organisation.
Date and time: 19.01.2015 - 19:35:43
Written by: Andrew Fordham
Town: UK
Message: Looking forward to our annual Biathlon trip from the UK. If it is as good as previous years, then it will be mighty. Looking forward to seeing those 'little rascals' again.
Date and time: 16.01.2015 - 12:53:41
Written by: Rainer aus dem Hunsrück
Town: Deutschland
Message: Endlich geht es bald los, mit DEM Biathlon-Weltcup! Ich freue mich schon riesig auf viel Spaß, tollen Wettkämpfen und Super-Stimmung. Vielen Dank an die Organisatoren - ihr seid Spitze.
Date and time: 14.01.2015 - 09:54:03
Written by: Dietrich "Diddi" Schultz
Town: Deutschland
Message: Die "6" aus Sinn freuen sich auf ein Wiedersehen in Antholz zum Weltcup 2015.
Date and time: 10.01.2015 - 11:23:45
Written by: Moeller Matthias
Town: Deutschland
Message: Wir möchten uns beim Organisationskomitee für den super Service bedanken, und freuen uns schon auf das nächste Jahr.
Date and time: 23.11.2014 - 01:59:14
Written by: Biathlon Freunde Reichenborn
Town: Deutschland
Message: Die Biathlon Freunde Reichenborn, freuen sich schon riesig auf ein Wiedersehen in Antholz zum Weltcup 2015. Wie in den letzten Jahren, sind wir auch 2015 wieder mit dabei und freuen uns schon jetzt auf die Wettkämpfe, sowie auf die Super Stimmung im Festzelt. Den Organisatoren wünsche wir Glück Auf, schönes Wetter und ein Gutes gelingen. Liebe Grüße aus dem Westerwald von den Biathlon Freunden aus Reichenborn.
Date and time: 19.11.2014 - 19:54:57
Written by: Norbert
Town: Deutschland
Message: Schaaaaaade das es mit der WM nicht geklappt hat. Aber ich bin mir sicher die nächste WM gehört euch. Ihr seid trotzdem die besten im Organisieren.Freue mich schon auf den Weltcup im Januar.Viele Grüße aus dem Allgäu
Date and time: 07.09.2014 - 19:11:06
Written by: Horst Zimmert
Town: Deutschland
Message: Wir durften am letzten Dienstagnachmittag mit Lorenz eine Führung durch das Biathlonstadion erleben, die für mich und auch die anderen trotz des schlechten Wetters wirklich ein Erlebnis war. Hier nochmals meinen besonderen Dank an Lorenz und ihm auch weiterhin viel Erfolg
Date and time: 06.07.2014 - 16:53:56
Written by: Thomas
Town: Sachsen
Message: Hallo an das gesamte Team des Biathlonzentrum Antholz. Wir waren ab dem 23.02. fast jeden Tag bei Euch auf den supergut gepflegten Loipen und möchten uns hiermit recht herzlich für die schönen Urlaubstage und die Gespräche bei Euch bedanken. Auch das Treffen in Montal hat diese Woche zu einer Unvergesslichen gemacht. Wir hoffen, das wir Euch noch weiterhin so oft besuchen können und wünschen Euch bis zum Sommer eine schöne Zeit.
Date and time: 03.03.2014 - 21:36:54
Written by: Fam. Junge
Town: Deutschland
Message: Wir waren 2014 das 3 x dabei und es ist immer wieder super organisiert im ganzen Stadionbereich und an den Aussenstelle. Atmosphäre im Stadion ist immer ein Erlebnis. Sowie das Programm. Wir freuen uns schon auf 2015. Und auf die Italienische Mannschaft. Gruß aus Berlin
Date and time: 26.02.2014 - 22:13:14
Written by: Lieselotte Vera Hohl
Town: Deutschland
Message: Herzlichen Glückwünsch zur olympischen Bronzemedaille in der Mixed Staffel!!!
Date and time: 19.02.2014 - 16:59:56
Written by: Meisinger Heike
Town: Deutschland
Message: Ich war 2014 das erste mal in Antholz beim Biathlon und war sehr begeistert von der ganzen Organisation dieses Events. Ich kann nur allen die bei der Organisation dabei waren ein großes Lob aussprechen. Ich werde bestimmt einmal wiederkommen. Es war einfach spitze, ich werde Antholz weiterempfehlen. Es verbleibt mit freundlichen Gruß Biathlonfan Heike.
Date and time: 03.02.2014 - 18:49:48
Written by: Rolf Schröder
Town: Deutschland
Message: Eigentlich ist alles schon gesagt worden. Es war wieder eine tolle Veranstaltung, der Shuttle hat wunderbar funktioniert (spaßige und lustige Busfahrer inbegriffen). Aber wegen der Toiletten-Situation vor Ort müsst Ihr euch unbedingt etwas einfallen lassen. Die Frauen sind zu bedauern die auf eine der aufgestellten Dixitoiletten müssen. Dies Umstand/Zustand ist dieser Veranstaltung nicht würdig!!!
Date and time: 25.01.2014 - 11:39:04
Written by: Die "6" aus Sinn
Town: Deutschland
Message: Herrliche Tage in Antholz. Super Organisation und super Wettkämpfe. Auf ein neues in 2015 Wir sind wieder da
Date and time: 24.01.2014 - 13:15:16
Written by: Dietrich Schultz
Town: Deutschland
Message: Die Tage von Antholz sind für dieses Jahr schon wieder Geschichte. Die "6" aus Sinn bedanken sich für die Top-Organisation und freuen sich auf 2015
Date and time: 24.01.2014 - 13:08:45
Written by: Gisela Baum und Dirk Könen
Town: Deutschland
Message: Wir waren zum ersten Mal live beim Biathlon dabei und sind von der Atmosphäre und der perfekten Organisation in Antholz begeistert. Vielen Dank an das Organisationsteam, wir werden sicherlich nochmals zum Weltcup nach Antholz kommen!
Date and time: 23.01.2014 - 23:00:16
Written by: Sandra Strubee
Town: Deutschland
Message: Hallo, zuerst möchte ich mich für eine superschöne Zeit und tolle Wettkämpfe in Antholz bedanken. Ein großes Lob an alle Helfer, die dazu beigetragen haben. Ich war das erste Mal in Antholz, und es hat mir so gut gefallen, dass ich hoffe, dass es nicht das letzte Mal gewesen ist. Ich finde es allerdings ein wenig schade, dass auf dieser Homepage nur wenige Bilder online gestellt werden. Gibt es einen Link mit weiteren Bildern? Ich fände es schöner, wenn weitere Bilder auf dieser Seite zu sehen wären. Vll lässt sich da was machen...
Date and time: 23.01.2014 - 18:10:19
Written by: Heidi Harald
Town: Deutschland Unterfranken
Message: Das war Spitze wir haben alle Wetterbedingungen erlebt,Sonnenschein,Nebel,Schneefall Regen aber es war super, klasse Stimmung herrliches Panorama und alles gut Organisiert. Wir waren das erste mal in Antholz gerne wieder
Date and time: 23.01.2014 - 13:10:15
Written by: Peter Roetsch
Town: Deutschland
Message: Wir haben wieder schöne erlebnissreiche Tage in Antholz verbracht Wie immer eine vorbildliche Organisation und Durchführung der Veranstalltung Allen Beteiligten ein Dankeschön 2015 sind wir wieder da.
Date and time: 23.01.2014 - 09:41:27
Written by: W.Hillebrand
Town: Deutschland
Message: Hallo möchte mich hier bei Ihnen und den ganzen Helfern des Biathlon Teams Antholz HERZLICH bedanken. Trotz Stress immer ein Lächeln immer Hilfsbereit immer Freundlich DANKE!!! Wir werden auf jeden fall wiederkommen Mit schönen Grüßen aus dem Sauerland
Date and time: 22.01.2014 - 22:16:21
Written by: Willi Meindl
Town: Biathlonfreunde Bayerwald
Message: Hallo OK ich muss noch was loswerden: Habe am ersten Veranstaltungstag meine Sitzplatz-Generalkarte verloren. Ein sehr freundlicher und bemühter Cabanieri stellte den Kontakt zum OK her wo mir nach kurzer Prüfung eine Ersatzkarte ausgestellt wurde. Das ist Kundenservice wie es sich langjährige Fans erwarten. DANKE nochmals und Glückwunsch für diese Topveranstaltung, wir sehen uns wieder 2015. WM
Date and time: 22.01.2014 - 07:59:14
Written by: Dietmar Bierer
Town: Deutschland
Message: Wieder einmal tolle Biathlonwettkämpfe, super Publikum und Stimmung. Dem ganzen Orga-Team vielen Dank. Drücken Euch die Daumen, dass die WM 2019 in Antholz stattfinden wird, wir sind sicher vorher wieder da.
Date and time: 21.01.2014 - 20:44:31
Written by: Willi Meindl
Town: Biathlonfreunde Bayerwald
Message: Hallo Fans, habe am 1. Wettkampftag meine Generalkarte (Sitzplatz) im Zelt oder auf dem Heimweg verloren und tagsdarauf bei der Polizei (Fundbüro) gemeldet. Karte war natürlich nicht da, aber ein sehr freundlicher Carabinieri stellte den Kontakt zur Organisation her und eine überaus nette junge Dame -im zufälligen Beisein von Chef Gottlieb Taschler- stellte mir nach kurzer Prüfung eine Ersatzkarte aus. Das wird u.a. den Fans in Antholz geboten: unübertroffene Hilfsbereitschaft sowie promte und unbürokratische Abwicklung. DANKE nochmals und Gratulation für das tolle Wochenende, wir sehen uns wieder 2015. WM
Date and time: 21.01.2014 - 18:33:14
Written by: Riedelsheimer
Town: Deutschland
Message: Herzlichen Dank für die wunderbaren Tage in der Südtirol Arena in Antholz. Vor allem aber Danke den vielen fleißigen Helferinnen und Helfern, die diese Tage zu einem unvergesslichen Erlebnis machten. Besonders beeindruckt hat mich der Shuttleservice, der mir als schwer gehbehinderten Menschen die Teilnahme an dieser Veranstaltung möglich gemacht hat. Toll fanden wir auch die Leistung der "Kleinen", die immer wieder ihre Runden zogen und eine Bereicherung der Veranstaltung waren. Dafür allen ein ganz besonders herzliches Dankeschön.
Date and time: 21.01.2014 - 16:43:56
Written by: Karla Haink-S.
Town: Deutschland
Message: Die 4 Tage in Antholz waren, trotz nicht immer guten Wetterbedingungen, mal wieder spitze! Besonders gut hat mir in diesem Jahr der schnelle Abtransport vom Stadion mit den Shuttelbussen gefallen. Ganz ohne Stau's in diesem Jahr! Komme ganz bestimmt wieder :-)
Date and time: 21.01.2014 - 16:06:48
Written by: Hans und Karin Friedrich
Town: Deutschland
Message: Wir möchten uns bei allen Helfern von Antholz bedanken. die mit Ihrem unermüdlichen Einsatz dafür gesorgt haben, das wir die Rennen gut und unfallfrei überstanden haben, Ihr Antholzer seit einfach Spitze
Date and time: 21.01.2014 - 12:26:48
Written by: Cordula
Town: Deutschland
Message: Antholz war wieder ein gelebter Traum für uns. Vielen Dank an A L L E! Ein Fan aus unserer Truppe hat den "zweiten" Tunnel, also den Zugang zum Bereich oberhalb der Strecke über der Huberalm vermisst. Aber 2015 wird es bestimmt wieder möglich sein, sich dorthin zu stellen. Bis dann!
Date and time: 21.01.2014 - 12:26:18
Written by: Hans und Karin Friedrich. Hillscheid -Westerwald
Town: Deutschland
Message: Wir möchten uns bei allen Helfern von Antholz bedanken, die es wieder mit Ihrem tollen und unermüdlichen Einsatz ermöglicht haben, das wir die Rennen gut und unfallfrei verfolgen konnten. Ihr Antholzer seit einfach der Hammer. Vielen Dank
Date and time: 21.01.2014 - 12:19:07
Written by: Norbert
Town: Deutschland (Mindelheim)
Message: Vielen Dank für die wiedereinmal tollen Tage bei euch in Antholz und in der Arena. Das was ihr auf die Beine stellt kann durch keine andere Veranstaltung getoppt werden. Diese Gastfreundschaft ist einmalig. Besonders Grüßen möchten wir die Fam. Passler (Marlies und Klaus).
Date and time: 21.01.2014 - 11:34:04
Written by: Wrosch Wolfi
Town: Deutschland
Message: Danke an das OK mit seinen vielen fleißigen Helfern die dieses unvergleichliche Sportevent wieder so toll über die große Bühne brachten!! Das ist großer und fairer Sport im Stadion und auf der Tribüne!! So soll Sport sein! 15.000 fans auf der Tibüne und kein Vorfall, wo gibt es das noch! Grüße von den Ambergern. Danke
Date and time: 21.01.2014 - 09:46:43
Written by: Erlsbacher Robert
Town: St. Jakob
Message: Ein großes "Wouuh" zu dieser Veranstaltung und danke für die hervorragende Betreuung. Wir haben uns sehr Wohl gefühlt
Date and time: 20.01.2014 - 15:51:43
Written by: Rita Heil
Town: Deutschland
Message: Gratulation an das Organisationsteam!!! Wir haben selten eine so gut durchorganisierte Veranstaltung erlebt. Auch wenn das Wetter nicht so mitgespielt hat, haben wir die Tage in Antholz genossen! Vielen Dank dafür!!
Date and time: 20.01.2014 - 15:17:50
Written by: Peter Leisl
Town: Deutschland
Message: Danke Antholz für die tolle Stimmung im Stadion, für Eure fantastische ART Sportfeste zu feiern
Date and time: 19.01.2014 - 20:39:38
Written by: Ronald Colonier
Town: Deutschland/NRW
Message: Traumhafte Natur, Menschen, Sportler/innen und Wettkämpfe.In der nächsten Saison bin ich dabei. Danke Antholz
Date and time: 19.01.2014 - 09:46:01
Written by: Gabi Matheis
Town: Deutschland
Message: Hallo liebes Biathlon-Team, herzlich Grüße aus Spiesen in die Südtirol-Arena.Auch wenn wir jetzt leider nicht dort sein können, verschafft uns Eure Super-Panoramakamera einen prima Blick in die Arena, man hat das Gefühl dabeizusein. Bis hoffentlich nächstes Jahr wieder. Gruß Gabi
Date and time: 18.01.2014 - 16:15:16
Written by: Clemens Kurth
Town: Deutschland
Message: Wir als Deutsche, die Lukas persönlich kennen, haben gejubelt als er durchs Ziel lief, und schon gefreut über seinen ersten WC-Sieg. Dann kam Simon und wir haben auch gejubelt und mit einem "Schade" für Lukas begleitet !! Dann die Sache mit der Zeit !! Liebes OK, lest mal z.B. bei Biathlon Online die Kommentare !! Es sollte sich ein "hochkarätiger Funktionär" vor die Kameras stellen und diese Sache bitte nochmal genau erklären !! Biathlon sollte sich diesen Rucksack mit Verdächtigungen nicht auf den Rücken schnallen !!
Date and time: 18.01.2014 - 10:56:38
Written by: Biathlon Freunde Friesland
Town: Deutschland
Message: Sehr schön, viel Schnee !!
Date and time: 17.01.2014 - 12:15:56
Written by: Clemens Kurth
Town: Deutschland
Message: Hall OK, Note 1, für alles, einfach für alles was man heute im FS gesehen hat !! Aber warum muß uns die Regie Nahaufnahmen von wild mit den Armen fuchtelnden Zuschauer zeigen, wenn die "tollen" Sportlerinnen auf der Strecke um eine Spitzenposition kämpfen !! Man wird einfach verrückt vor dem FS. Hoffe jedoch morgen unseren Freund Daniel mehrmals zu sehen.
Date and time: 16.01.2014 - 17:29:25
Written by: Carmen
Town: Hessen/Deutschland
Message: Erinnere mich gern an die WM 2007. Das war super in Antholz. Freue mich auf die Übertragung im Fernsehen. Kann mit gebrochenem Knöchel leider nur auf dem Sofa dabei sein. Bin mir aber sicher, dass es spannende Wettkämpfe werden und wünsche allen Athleten/innen viel Erfolg und den Zuschauern viel Spaß.
Date and time: 15.01.2014 - 14:02:04
Written by: Biathlonfreunde Niederrhein
Town: D - NRW - Niederrhein
Message: Hallo, wir kommen Donnerstag wieder mit mehreren Bussen nach Südtirol! Freitag, Samstag und Sonntag erleben wir dann "unser" Antholz! Freuen uns auf das Stadion-Team in Antholz und tolle Biathlonwettkämpfe sowie viele gutgelaunte Fans aus aller Welt. Eure Biathlonfreunde Niederrhein (die mit dem Kreis in der Fahne)
Date and time: 14.01.2014 - 17:45:35
Written by: Schmelz Werner
Town: Deutschland
Message: Hallo, wir das sind 11 Freunde kommen zum 12.Mal nach Antholz- Freuen uns schon sehr::::
Date and time: 14.01.2014 - 13:48:29
Written by: Wrosch Wolfi
Town: Deutschland
Message: Servus miteinander! Mittag gehts mit dem WoMo los nach Südtirol. Wir grüßen das freundlichste Orga und Aufbauteam in der schönsten Arena des Weltcup
Date and time: 14.01.2014 - 08:39:45
Written by: Gunnar Papajewski
Town: Deutschland
Message: Weiss jemand in welchem Hotel die deutsche Mannschaft einquartiert ist? Meine Frau Annegret ist grosser Andi Birnbacher- Fan. Ich würde sie gerne überraschen. Danke für eure Hilfe!
Date and time: 13.01.2014 - 14:20:33
Written by: Sepp Naef
Town: Schweiz
Message: Wir hoffen wieder auf einen tollen und intresanten Sportanlass. die Webcam ist super. wir kommen jedes Jahr nach Antholz, die Biathlon Freunde aus der Schweiz, (Fanclub Vereinigung Biathlon Schweiz)
Date and time: 13.01.2014 - 14:06:43
Written by: Volker Strube
Town: Hessen
Message: Die Vorfreude auf die World-Cup-Tage in Antholz ist riesengroß. Wir freuen uns auf gutes Wetter, tolle Stimmung und hervorragende sportliche Leistungen. Die Biathlon-Fans aus Wehretal.
Date and time: 12.01.2014 - 15:29:03
Written by: Skiclub Stulln
Town: Bayern
Message: Wir freuen uns schon wieder aufs diesjährige Biathlon in Antholz ! Ist heuer unser dritter Besuch und es wird sicher wieder ein tolles Event ! Und an der Stelle auch mal Gratulation für die super Organisation vor Ort !
Date and time: 12.01.2014 - 13:08:39
Written by: Schmidt Josef
Town: Bayern
Message: freuen uns auf tolle Wettkämpfe in Antholz. sind seit der WM hir. war immer super.
Date and time: 12.01.2014 - 12:52:33
Written by: laner klaus
Town: italien
Message: super veranstaltung,super verpflegung und ausgezeichnetes bier!!!!!!
Date and time: 12.01.2014 - 10:25:17
Written by: Willy Camper (Biathlonfans Sachsen)
Town: Deutschland
Message: Endlich wieder Antholz - nach einem Jahr Pause endlich wieder zu einem Event der Superlative. Wir freuen uns schon rießig auf das kommende Wochenende und hoffen auf viele Gute Gespräche - auch mit den Organisatoren. Liebe Grüße an Erika und Gottlieb sowie allen Freiwilligen und Mitarbeitern für das Schönste Event des Jahres
Date and time: 12.01.2014 - 10:06:42
Written by: Manfred und Renate Seitz
Town: Deutschland
Message: Wir kommen zum 12. Mal nach Antholz und sind wie immer bei den Wieser
Date and time: 11.01.2014 - 20:31:41
Written by: norbert storost
Town: deutschland
Message: super neue seite,sehr informativ,weiter so
Date and time: 07.01.2014 - 02:21:06
Written by: Biathlonfreunde Rottal
Town: Bayern
Message: Schööööön. Nach einem Jahr Südtirolpause sind wir heuer wieder (zum 5.Mal) mit von der Partie. Aber zuerst Ruhpolding..
Date and time: 04.01.2014 - 17:45:33
Written by: Werner Mannsdörfer
Town: Deutschland
Message: Ihr habt wirklich eine Super Webcam Glückwunsch! Das weckt die Vorfreude auf den Saisonhöhepunkt den Biathlon-WC vom 16.-19.1 wo wir zum ersten Mal Antholz besuchen werden und hoffen dass das Wetter so schön bleibt wie es gerade ist, Schnee- mangel wie in Oberhof wird es wohl nicht geben.
Date and time: 31.12.2013 - 09:38:25
Written by: Elvira Herkenrath
Town: Deutschland
Message: Tolle neue Seite und endlich Schnee??? Schade, dass wir in diesem Jahr an Weihnachten nicht da sein konnten. Gruß aus dem regnerischen zu warmen Rheinland!!!!!
Date and time: 27.12.2013 - 11:50:47
Written by: Christl Gutermuth
Town: Deutschland
Message: Wir gratuliere zur neuen Webcamera, toll gemacht! Und wünschen euch eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Schöne Biathlon Tage in Antholz mit guten sportlichen Erfolgen. Viele Grüße an die Langlauflehrer. Bis bald!! Christl Gutermuth
Date and time: 25.12.2013 - 09:55:00
Written by: Alex
Town: Italia
Message: Bello il nuovo sito, complimenti
Date and time: 01.07.2013 - 14:42:03
Written by: Neubauer, Martin und Giesela
Town: Deutschland
Message: eine tolle neue Seite habt Ihr da aufgebaut. Wir freuen uns schon heute auf die nächsten Wettkämpfe in Antholz. Mitglieder des Dominik-und-Markus-Windisch-Fanclubs aus Heidelberg
Date and time: 29.06.2013 - 20:14:12

  

News

The German relay team remains undefeated in Anterselva
22.01.2017
| read more ».
Fabulous victory by Nadine Horchler in Anterselva
21.01.2017
| read more ».
Anton Shipulin is the new king of Antholz
20.01.2017
| read more ».
Sensational result for Alexia Runggaldier in Anterselva
19.01.2017
| read more ».
Biathlon World Cup Antholz/Anterselva 2017 with new programme
19.01.2017 - 22.01.2017
| read more ».

Sponsors & Partners


Biathlon Weltcup Komitee | Comitato Coppa del Mondo di Biathlon
Südtirol Arena, Obertalerstrasse, 33 | Arena Alto Adige, Via Anterselva di Sopra, 33
I-39030 Rasun-Anterselva | info@biathlon-antholz.it
Phone +39 0474 492 390 | Fax +39 0474 492 300
Part. IVA: IT00910680214
Fiscal Code: 810 130 00 211

Copyright © 2013
Any content published on this page remains the copyright of the authors. Any reproduction is prohibited without the express permission of the Biathlon World Cup committee.

Powered by Juniper XS