04.07.2024 - Biathlon-Weltcup Antholz: Abo-Verkauf gestartet

04.07.2024 - Biathlon-Weltcup Antholz: Abo-Verkauf gestartet

Zeitplan der Wettkämpfe und Rahmenprogramm bekannt gegeben

Ein halbes Jahr fehlt noch bis zum Biathlon-Weltcup 2025 in Antholz, die Vorbereitungen auf dieses Großereignis laufen aber schon auf Hochtouren. Diese Woche ist der Verkauf der Abos und der VIP-Ticket gestartet, ab 1. August sind auch Tages-Eintrittskarten erhältlich. Alle Informationen zum Ticketverkauf hier!

Sprint, Verfolgung und Staffel
Inzwischen steht auch das offizielle Wettkampfprogramm. Die Antholzer Biathlon-Weltcupwoche startet am Donnerstag, 23. Jänner 2025 mit dem 7,5-km-Sprint der Damen. Titelverteidigerin ist Lokalmatadorin Dorothea Wierer, die vor zwei Jahren den letzten Weltcup-Sprint in der Südtirol Arena ganz knapp vor der Französin Chloe Chevalier und der Schwedin Elvira Öberg gewinnen konnte. Am Tag darauf bestreiten die Männer den 10-km-Sprint, 2023 behauptete sich der norwegische Super-Star Johannes Thingnes Bø. Am Samstag, 25. Jänner, stehen dann zwei Wettkämpfe auf dem Programm: Zuerst, um 13 Uhr, die Verfolgung der Damen, dann, um 14.55 Uhr die Männerstaffel. Abgeschlossen wird der Weltcup am Sonntag, 26. Jänner mit der Frauenstaffel um 12.05 Uhr und der Herren-Verfolgung um 14.55 Uhr. Der Weltcup in Antholz ist der letzte Test vor der Weltmeisterschaft in Lenzerheide in der Schweiz und soll gleichzeitig auch Werbung für die Olympischen Winterspiele 2026 sein. Alle Biathlon-Olympia-Medaillen werden ja bekanntlich im Februar 2026 in der Antholzer Südtirol-Arena vergeben.


In Antholz geht die Post ab

Antholz ist bei den Biathlon-Fans aber nicht nur für die perfekte Organisation der Wettkämpfe bekannt, sondern auch für die großartige Stimmung während und abseits des Renngeschehens. Im Biathlon-Stadion und im Festzelt treten auch 2025 namhafte Künstler und bekannte Gruppen auf.

Am Donnerstag 23. Jänner, spielen im Stadion die jungen einheimischen Entertainer „Simon Rabanser & Mac Maya“. Sie standen als Vorband auch schon bei Andreas Gabalier auf der Bühne. Im Zuschauerzelt sorgen „Die jung Puschtra“ für Partystimmung. Am Freitag, 24. Jänner treten die Grabeland Buam, sechs Burschen aus der Steiermark, im Stadion auf und die Tiroler „Höllawind“ im Festzelt. Dort sorgt am Wochenende das „Juchee Quintett“ für mitreißende Unterhaltung und unvergessliche Stimmung. Im Stadion garantieren am Samstag, 25. Jänner die „Celebrity Stars“ für musikalischen Frauen Power, am Sonntag, 26. Jänner wird der Zillertaler Marc Pircher das Publikum begeistern und in seinem Bann ziehen. Er stand auch schon 2020 bei der WM auf der Antholzer Showbühne.



Das Wettkampf-Programm beim Biathlon-Weltcup 2025 in Antholz:

Donnerstag, 23. Januar 2025
14.30 Uhr: Sprint Damen

Freitag, 24. Januar 2025
14.30 Uhr: Sprint Männer

Samstag, 25. Januar 2025
13.00 Uhr: Verfolgung Damen
14.55 Uhr: Staffel Männer

Sonntag, 26. Januar 2025
12.05 Uhr: Staffel Damen
14.45 Uhr: Verfolgung Männer

Das Rahmenprogramm beim Biathlon-Weltcup 2025 in Antholz:


Donnerstag, 23. Januar 2025
Stadion: Simon Rabanser & Mac Maya
Zuschauerzelt: Die jung Puschtra

Freitag, 24. Januar 2025
Stadion: Grabeland Buam
Zuschauerzelt: Höllawind

Samstag, 25. Januar 2025
Stadion: Celebrity Stars
Zuschauerzelt: Juchee Quintett

Sonntag, 26. Januar 2025
Stadion: Marc Picher
Zuschauerzelt: Juchee Quintett
 
Das könnte Sie auch interessieren
18.01.2023 - 3 Zinnen Dolomites
Das Biathlon Weltcup Komitee startet in das Weltcup Wochenende mit einem vertrauten Partner: dem Skigebiet 3 Zinnen Dolomiten, welches sich nur 30 Auto-Minuten von Antholz entfernt befindet.